Pro Media News Production Partner Professional System Event Partner

Business + Sales

Meldung vom 18.01.2012

Neubau Synchronstudio Komplex 2 für den Hessischen Rundfunk

Media Logic ist als Generalunternehmer für die komplette Studioausstattung zuständig


Das neue Synchronstudio 2 des Hessischen Rundfunks

Bei dem neu gebauten Synchronstudio 2 des Hessischen Rundfunks in Frankfurt am Main war Media Logic als Generalunternehmer beauftragt und somit für die komplette Studioausstattung zuständig. Als zentrale Einheit für Audioaufnahme, Audioschnitt, HD/SD Bildwiedergabe und automatisierte Mischung, wurde ein Fairlight EVO Produktionsmischpult mit integrierter Audiokreuzschiene installiert. Mithilfe des Media Logic Clients für Interplay SCOTTY wurde die Avid ISIS/Interplay und Omneon HD-Playout-Produktionsumgebung angebunden. Der HR nutzt für seine Produktion AVCi, XDCam HD, DNxHD und DVCPro Codecs, die vom Fairlight EVO System – zusätzlich zu den geläufigen Quicktime Codecs – nativ wiedergegeben werden. Mithilfe der programmierbaren GPI/O-Eingabe/Ausgabe-Logik wurde erstmals das gesamte Kommandosystem des Studios direkt im EVO-System realisiert. Das neue Intellipad von Fairlight soll hier eine kundenspezifische Verwaltung und Steuerung von allen externen Signalen – wie Rotlicht- und Weißlichtsteuerung –sowie auch mehrere Studiokommandowege ermöglichen. Außerdem können alle internen Funktionen des EVO-Produktionssystems, die einen häufigen und schnellen Zugriff erfordern, mit den programmierbaren Tasten des Intellipads erreichbar gemacht werden. Darüber hinaus wurde Avid ProTools als Zuspielsystem an das EVO-Mischpult über MADI angebunden, ebenso wie externe MAZ-Geräte über die universelle 9-Pin-Steuerung von Fairlight. Neben der technischen Ausrüstung und Installation wurde auch die komplette Studiomöblierung von Media Logic geliefert. Das Projekt startete im Mai 2011, die Abnahme erfolgte Anfang Dezember 2011.

 

www.media-logic.de

Lesen Sie weitere Meldungen aus der Rubrik: Business + Sales