Pro Media News Production Partner Professional System Event Partner

Business + Sales

Meldung vom 14.11.2011

Rumänischer TV-Anbieter RCS & RDS setzt auf HD-Nachrichtenproduktion

Das TV-, Internet-, und Telekommunikationsunternehmen startet mit Enterprise sQ und QTube neue Nachrichtenangebote

Der führende rumänische TV-, Internet-, und Telekommunikationsanbieter RCS &RDS hat sich für das Enterprise sQ HD-Produktionssystem entschieden, um mit dieser serverbasierten Plattform die komplette Programmproduktion in seinem Sendezentrum in Bukarest und den regionalen Studios vorzunehmen.

Die Lösung von Quantel umfasst ein großes Enterprise sQ System für den Stammsitz von RCS & RDS in Bukarest sowie drei weitere Installationen des Systems in den Regionalstudios. Die Mitarbeiter in den Regionalstudios können dank dem Einsatz von Quantels zukunftsweisender Technologie QTube direkt auf die Programminhalte aus dem Sendezentrum zugreifen und diese bearbeiten. Quantels IT-gestützte Lösung ermöglicht es, gespeicherte Inhalte unabhängig von ihrem Standort von jedem Ort aus über eine herkömmliche Internetverbindung zu sichten und zu schneiden.

Das zentrale Produktionssystem im Bukarester Sendezentrum besitzt eine Speicherkapazität von 850 Stunden HD-Material. Daran angebunden sind 35 Journalistenschnittplätze, acht Final Cut Pro-Plätze sowie zwei GPU-betriebene Qube-Editing-Einheiten von Quantel. Das System ist in ein ENPS-Newsroom-System mit 70 Arbeitsplätzen integriert, die jeweils über eine Quantel sQ View-Funktion verfügen, welche in einem ActiveX-Fenster läuft. Dies ermöglicht es den Redakteuren, sämtliche Medieninhalte aus dem Quantel-System auf der ENPS-Nutzeroberfläche sichten und schneiden zu können. Quantels Media Asset Management-System Mission sorgt dafür, dass sowohl die Aufnahmen und Überspielungen von Dritten wie z. B. Agenturen als auch die Ausspielung der fertig gestellten Medienbeiträge auf die Webseiten von RCS &RDS plangemäß erfolgen. Mission wird zudem mit einem umfangreichen Archiv in das System integriert, damit die Redakteure schnellen Zugriff auf das Archivmaterial erhalten, das sie für ihre Beiträge benötigen.

In den Regionalstudios von RCS&RDS werden die lokalen Programme produziert und zwar unabhängig von den Hauptnachrichten, die aus der Zentrale in Bukarest übertragen werden. An die leistungsstarken HD Enterprise sQ-Systeme sind fünf Journalistenschnittplätze, ein professioneller Schnittplatz sowie die Server für den Ingest und das Playout angeschlossen. Über QTube besitzen die Redakteure in den Regionalstudios Zugriff auf das gesamte Material, das im Produktionssystem in Bukarest vorgehalten wird.

„Die Entscheidung für das Quantel-System war für uns naheliegend“, erklärt Alexandru Oprea, CEO von RCS & RDS, „denn es besitzt nicht nur eine sehr gute Reputation bezüglich seiner Qualität und Leistung, sondern erfüllt zudem die Anforderungen, die mit unserem Roll-Out verbunden sind. QTube eröffnet uns die Möglichkeit, unsere Arbeitsabläufe sehr produktiv und kreativ zu gestalten, was bedeutet, dass wir unseren Zuschauern noch informativere und aktuellere Beiträge bieten können.“

„Es freut uns sehr, dass RCS & RDS sowohl in seinem Sendezentrum als auch in den Regionalstudios auf die System-Lösung von Quantel setzt“, erklärt Quantels Verkaufs- und Marketingchef Martin Mulligan. „QTube ist für die Produktionsanforderungen von RCS & RDS wie geschaffen, weil es dadurch möglich wird, sämtliche Ressourcen der Medieninhalte und Mitarbeiter auszuschöpfen.“

 

http://germany.quantel.co.uk/

Lesen Sie weitere Meldungen aus der Rubrik: Business + Sales

Mehr zu diesem und anderen Themen lesen Sie in folgendem Magazin: