Digital Signage

Meldung vom 05.01.2012

CES 2012: LG stellt 55 Zoll OLED-TV vor

Der LG OLED-TV beeindruckt mit einem Gewicht von nur 7,5 kg und einer Tiefe von 4 mm.


Der laut Hersteller weltweit größte OLED-Fernseher mit einer Bildschirmdiagonale von knapp 140 cm (55 Zoll) feiert in Las Vegas Premiere

Der laut Hersteller weltweit größte OLED-Fernseher mit einer Bildschirmdiagonale von knapp 140 cm (55 Zoll) feiert auf der Consumer Electronics Show (CES) 2012 in Las Vegas Premiere. Der OLED-TV von LG kombiniert eine 4 Bit Farb-Pixel-Darstellung und „Color Refiner“ genannte Algorithmen und ist mit einem von LG Display entwickelten OLED-Panel (Organic Light-Emitting Diode) ausgestattet. Dabei sollen die 4 Bit Farb-Pixel-Darstellung und „Color Refiner“ genannte Algorithmen für eine natürliche und präzise Wiedergabe von leuchtenden, konsistenten Farben sorgen. Durch Verwendung von vier Farben (Rot, Grün, Blau und Weiß) soll die 4 Bit Farb-Pixel-Darstellung eine höhere Farbtreue im Vergleich zum RGBVerfahren erzielen. Der „Color Refiner“ soll gewährleistet die Farbkonsistenz für einen breiteren Blickwinkel mithilfe eines Algorithmus zur Optimierung von Farbschattierungen und -tönen. Außerdem will der OLED-TV von LG mit einer 1.000 Mal höheren Geschwindigkeit als LED/LCD-Displays zudem mit einer gestochen scharfen Wiedergabe von Bewegungen ohne jegliche Unschärfe- oder Bleeding-Effekte überzeugen. Interessant sich auch das niedrige Gewicht von 7,5 kg und eine Tiefe von nur 4 mm.

 

www.lge.com

Lesen Sie weitere Meldungen aus der Rubrik: Digital Signage

Mehr zu diesem und anderen Themen lesen Sie in folgendem Magazin: