Integrated Systems Europe

ETC auf der ISE 2017

Die Integrated Systems Europe findet in diesem Jahr vom 7. bis 10. Februar im RAI Convention Center in Amsterdam statt. Auf seinem ISE-Stand (7-S225) präsentiert ETC seine neusten Beleuchtungslösungen, die unterschiedlichste Installationsanforderungen erfüllen. ETC-Mitarbeiter stehen vor Ort für Fragen zur Verfügung und demonstrieren eine Auswahl an ETC-Systemen. Dazu gehören:

ETC Produkte auf der ISE 2017
ETC
An Stand 7-S225 präsentiert ETC den ISE-Besuchern seine Produkte.

Unison Paradigm
ETCs visionäres Unison Paradigm System steht für einen neuen Ansatz im Bereich der Gebäudesteuerung. Paradigm vereinigt Neuentwicklungen in der Architekturbeleuchtungssteuerung mit Überwachungstechnologie aus der Entertainmentbeleuchtung. ETC vereint seine preisgekrönte Kompetenz in beiden Bereichen, um Nutzern das Beste aus beiden Welten zu bieten.

Paradigm liefert umfassende Steuerung für anspruchsvolle Objektbeleuchtung und Gebäudesystemintegration. Dies erzielt es mit ungekannter Flexibilität und Nutzerfreundlichkeit: Paradigm ist ein umweltfreundliches Energiemanagementsystem, das durch die Nutzung von Tageslicht, Auslastungserkennung und Zeitplänen ein Maximum an Elektrizität- und Budgetersparnisse erzielt. Dies kombiniert die Lichtsteuerlösung mit einer umfassenden Auswahl an Scheinwerfern (u.a. LEDs, Moving Lights) für dynamische Effekte sowie der Fähigkeit, mit den Geräten von Fremdherstellern über ein gemeinsames Kontrollsystem zu kommunizieren.

Irideon FPZ
Auf der ISE feiert die neue tragbare Version des beliebten Irideon FPZ Scheinwerfers ihre internationale Premiere. Der Irideon FPZ vereint das Beste der beliebten Source Four Mini LED-Plattform von ETC mit außergewöhnlicher Leistung, flexibler Zoom-Optik und eleganter Formgebung zur eleganten und unaufdringlichen Beleuchtung. Erhältlich für dreiphasige Eutrac-Schienensysteme mit Datenleitung eignet sich der Irideon FPZ mit seiner Fülle neuer Funktionen perfekt für Museen, Foyers und Geschäftsflächen.

 

Netzwerklösungen
Für die Integration der verschiedenen Geräte in einem Beleuchtungssystem bietet ETC eine Vielzahl an Netzwerklösungen an, die eine reibungslose Installation und Betrieb gewährleisten.

Color Source Familie
Die Color Source Produktfamilie bietet erschwingliche, hochqualitative LED Beleuchtungskomplettsysteme mit Plug-and-Play-Setup. Die neusten Mitglieder der Color Source Familie sind tragbare Color Source Konsolen. Erhältlich in zwei Größen mit optionaler audiovisueller Fähigkeit, bieten die Color Source-Pulte direkte Steuerungsmöglichkeiten. Darunter: Effekte-, LED-Farbmischung, Moving-Light-Steuerung und Cue-Playback – alles mit einem Handgriff. Der Color Source Relay kann die Stromzufuhr drahtlos ein- und ausschalten und überträgt DMX- und RDM-Signale an schwer zugängliche Stellen. Dank ihrer RGB-Lime-Emitter erzeugen die Color Source Spot, Color Source Linear und Color Source PAR Scheinwerfer helles Licht mit dem breitesten Farbspektrum eines vierfarbigen LED-Scheinwerfers.

Gio @5
Die Gio @5 Lichtsteuerungskonsole bietet High-End-Steuerungsmöglichkeiten größerer Konsolen der Eos- und Gio-Familien für Veranstaltungsorte mit begrenztem Platz – oder knappem Budget.

Diese mobile Konsole mit kompaktem Gehäuse verfügt über alle notwendigen Steuerfunktionen, sodass externe Monitore und Zubehör optional sind. Mit einem klappbaren 17,3-Zoll-Multi-Touch-LCD-Screen, fünf konfigurierbaren und umschaltbaren motorisierten Fadern und einem Master-Fader-Paar ist die Gio @5 der nächste Schritt für Ion-Nutzer, die den erweiterten differenzierten Zugang zu Playbacks, Farbsteuerung, interaktiven Magic Sheets und weiteren Steuerungsmöglichkeiten nutzen möchten.

Das könnte Sie auch interessieren: