Technisches Standkonzept von Gahrens + Battermann

Gahrens+ Battermann ist Technikdienstleister von Mitutoyo und Babtec auf der Control 2017

Mehr als 29.000 Fachbesucher kamen im Mai in die Hallen der Landesmesse Stuttgart zur 31. Control, international anerkannte Fachmesse für Qualitätssicherung. Für Mitutoyo Europe und Babtec Informationssysteme war Eventtechnik-Dienstleister Gahrens + Battermann Düsseldorf, unter Federführung von Project Manager Hans-Georg Jeleniowski, für die perfekte Umsetzung des technischen Standkonzeptes zuständig.

Messe Control_Babtec
Tobias Koeck
Messestand von Babtec

Für Mitutoyo, Anbieter für hochpräzise und innovative Messgeräte im Sektor Qualitätssicherung, realisierte Gahrens + Battermann die gesamte technische Inszenierung des Messeauftritts. Eyecatcher war die zentrale LED-Anwendung. Bei der technischen Umsetzung fiel die Wahl auf eine Absen Pro-LED-Wand mit 3,9 mm Pixelabstand. Darüber hinaus zeigte sich G+B für das Rigging und die Lichttechnik auf dem 540 qm großen Messestand verantwortlich. „Nach der Umsetzung mit konventioneller Beleuchtung im vergangenen Jahr konnten wir unseren Kunden Mitutoyo für die Control 2017 von einer komplett auf LED-Technologie basierten Lösung überzeugen. Eine weniger aufwendige Verkabelung, eine homogenere Ausleuchtung und ein reduzierter Stromverbrauch waren die ausschlaggebenden Argumente“, erklärt Project Manager Hans-Georg Jeleniowski.

Für den Vortragsbereich auf dem Messestand kam ein Technik-Paket aus professionellem Licht-, Audio- und Videoequipment zum Einsatz. Über ein 4K-84“-Display von NEC konnten die Besucher alle Informationen rund um die Welt der ultramodernen Längenmesstechnik in gestochen scharfer Qualität miterleben.

Messe Control_Mitutoyo
Tobias Koeck
Messestand von Mitutoyo

Babtec, Anbieter von CAQ-Software für das Qualitätsmanagement, legte auf der Control den Schwerpunkt auf das Thema „Qualität in der Lieferkette“. Fokus auf dem Stand war eine Stegloswand, bestehend aus 3×3 55″-NEC-Displays, auf der hochkarätige Live-Vorträge übertragen oder ein Messefilm zugespielt wurden. Gahrens + Battermann installierte darüber hinaus eine individuelle iPad-Einbauvariante. Ein maßgeschneidertes Audiokonzept und die Steuerung der Regietechnik rundeten die Dienstleistungen für den Messestand ab. „Wir schätzen uns glücklich, dass wir das Unternehmen Babtec für die Control 2017 als Kunden zurückgewinnen konnten. Die Zusammenarbeit verlief ausgezeichnet und das Ergebnis überzeugte das gesamte Team“, so das Resümee von Hans-Georg Jeleniowski.

Das könnte Sie auch interessieren: