Exklusiver Vertriebspartner

Great Wall vertreibt Adam Hall Group in China

Die Adam Hall Group verstärkt über ihre Tochtergesellschaft Adam Hall Asia Pte Ltd den seit zwei Jahren erfolgreichen Aufbau eines leistungsstarken Netzwerks gut vernetzter Distributoren in der APAC-Region. Die Niederlassung der deutschen Adam Hall Group in Singapur hat Great Wall als ihren exklusiven Vertriebspartner für alle Marken außer Adam Hall Hardware in ganz China ernannt.

Adam Hall Group

Das Unternehmen Great Wall, das 1997 von Kwong Wai Tong und Ye Jin Bin gegründet wurde und seinen Hauptsitz in Guangzhou hat, ist derzeit der führende Vertrieb für Musikinstrumente in China. Mit Zweigstellen in Peking, Xi’an und Shanghai, vier Showrooms, einer Musikschule mit 50 Lehrern und 300 Schülern strebt Great Wall nach mehr – gegenwärtig hat das Unternehmen ein 900 Mitglieder starkes Händlernetz in ganz China. Dank seiner zwei strategisch günstig gelegenen Warenlager in Guangzhou und Tianjin können Lieferungen an Händler mit verkürzten Lieferzeiten reibungslos abgewickelt werden.

„Es war uns eine Ehre, Herrn Tong und Herrn Bin zu ausführlichen Gesprächen über Zukunftsvisionen und -pläne für unsere Unternehmen in unserem Showroom in Singapur begrüßen zu können“, sagt Chandan Mahtani, Geschäftsführer der Adam Hall Asia Pte Ltd. „Wir teilen nicht nur ähnliche Überzeugungen, was den hohen Stellenwert unserer Beziehungen zu Kunden und Branchenprofis betrifft, ich habe auch das kontinuierliches Engagement in der Musikinstrumenten-Branche zu schätzen gelernt.“

Die Adam Hall Group hat in ihren Asien-Showroom in Singapur als Tor nach Asien investiert. Dieser Showroom wird nicht nur für Vorführungen, sondern auch für Schulungen und besondere Veranstaltungen genutzt. Adam Hall Asia Pte Ltd, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Adam Hall GmbH, plant weitere Aktivitäten, um ihre Partner zusammenzubringen.

„Es ist immer schön, wenn unsere Distributoren zu einem Treffen zusammenkommen und Ideen austauschen“, fügt Mahtani hinzu.

„Wir freuen uns wirklich, die Marken der Adam Hall Group in China vertreiben zu können. Wir sind zuversichtlich, dass unser weitreichendes Netzwerk an Händlern die Vielfalt der Produkte schätzen wird, ganz abgesehen von ihrem Design. Es ist beruhigend zu wissen, dass die Adam Hall Group ihre eigenen F&E-, Design- und Marketing-Teams an ihrem Hauptsitz in Neu-Anspach hat“, sagt Hr. Tong.

 

Das könnte Sie auch interessieren: