Umrüstung auf Medior Net-Backbone

HD Broadcast übernimmt Riedels dezentrales Kreuzschienen-Konzept

HD Broadcast hat seinen Ü-Wagen HD1 auf ein Medior Net-Backbone umgerüstet. Die neue skalierbare Medior Net-Infrastruktur bietet dabei die nahtlose Integration der Artist Intercom-Plattform, auf die HD Broadcast seit Längerem für eine integrierte Kommunikation mit hervorragender Audioqualität setzt. In einer vollständig redundanten Konfiguration auf Basis eines 10 Gbit/s-Glasfaser-Netzwerks werden sechs MicroN-Einheiten sowie drei MediorNet Compact Pro Frames zu einer dezentralen Matrix verbunden.

Riedel Broadcast
Riedel

„Wir sind beeindruckt von der Flexibilität und Interoperabilität, die MediorNet und Artist uns bieten“, so Constantin Novotny, Geschäftsführer HD Broadcast. „Mit MediorNet setzen wir auf ein System, das durch seine Qualität und Zuverlässigkeit längst Standards auf dem Markt setzt und zugleich zukunftsfähig ist. Medior Net als dezentrale Kreuzschiene mit verteilter Systemintelligenz schafft dank integriertem Signalmanagement Ressourcen an anderer Stelle. Dieses Riedel-Setup bildet die perfekte Basis beim Schritt in Richtung IP-basierte Netzwerklösungen und ist im Hinblick auf 4K Produktionen und die neue Multviewer-App eine solide Investition für die Zukunft.“

Mit dem Umbau, der durch die einfache Integration von MediorNet lediglich drei Tage dauerte, gestaltet HD Broadcast nicht nur seinen Ü-Wagen deutlich flexibler – der Dienstleister erweitert auch so merklich die Kapazitäten dank höherer Bandbreite und zusätzlicher Anschlussoptionen.

Der glasfaser-basierter Netzwerk-Ansatz erlaubt es HD Broadcast zudem, den Verkabelungs- sowie Setup- und Logistik-Aufwand zu minimieren und dadurch erheblich Kosten zu sparen.

Riedel Broadcast
Riedel

„Medior Net bietet enorme Freiräume beim Aufbau anspruchsvoller Medieninfrastrukturen – volle Video-Router-Funktionalität, Signaltransport und integrierte Processing-Features wie Embedding/De-Embedding, Frame Store, Frame Sync, Test Pattern Generator oder Sample Rate Conversion inklusive“, so Olivier Görts, Sales Manager Broadcast bei Riedel Communications. „Mit der Integration von Medior Net unterstreicht HD Broadcast seinen Anspruch bei mobilen, flexiblen Produktionen und ist bestens gerüstet für die Zukunft.“

Seinen Ü-Wagen setzt HD Broadcast u. a. bei Bundesligaspielen (mit Sportcast, Sky und ARD als Kunden) sowie bei Konzert-Produktionen wie dem MTV Unplugged-Gig von Marius Müller-Westernhagen ein.

Das könnte Sie auch interessieren: