Beckhoff auf der ISE: Neu jetzt in Halle 9, Stand B185

Medien- und Gebäudesteuerung kombiniert auf einer Plattform

PC-based Control
Design Center Linz / Beckhoff
PC-based Control verknüpft A/V- Medientechnik, Lichttechnik und Gebäudeautomation auf einer Steuerungsplattform.

Auf der ISE 2017 zeigt Beckhoff, wie Sie mit PC-basierter Steuerungstechnik alle Gewerke auf einer zentralen Steuerungsplattform verknüpfen können: von der A/V-Medientechnik über die Gebäudeautomation und die Digitalanzeige bis zum Bedienen und Überwachen.

Maximale Skalierbarkeit der Leistung, Modularität, Zuverlässigkeit und Langzeitverfügbarkeit der Komponenten machen die Beckhoff Automatisierungstechnik zur optimalen Plattform bei der Umsetzung medientechnischer Anwendungen. Über Schnittstellen zu AES 70 (OCA), DMX, SMPTE-TimeCode, Crestron, Bang & Olufsen, Art-Net™, Streaming ACN (sACN) und PosiStageNet lassen sich sämtliche Geräte und Systeme, die für die Medien- und Bühnentechnik wichtig sind, in die Beckhoff-Automatisierungsplattform integrieren. Für die Gebäudetechnik können zusätzlich KNX/EIB, DALI, BACnet, M-Bus, MP-Bus und SMI-Bus eingebunden werden. Neu ist die Implementierung von PJLink in den Beckhoff-Systembaukasten; sie erlaubt die standardisierte Konfiguration und Überwachung von Videoprojektoren.

Steuerung einer kinetischen Installation
ATELIER BRÜCKNER/Michael Jungblut
Steuerung einer kinetischen Installation mit dynamischem Projection-Mapping im Sächsischen Museum für Archäologie Chemnitz.

Aufgrund der Offenheit der Beckhoff-Technologien stehen dem Systemintegrator alle Systeminformationen auf einer Plattform zur Verfügung – inklusive direkter Cloud-Anbindung. Damit vereinfacht sich das Bedienen, der Komfort wird erhöht und die Kosten werden deutlich gesenkt.

Michel_Matuschke
Beckhoff
Michel Matuschke, Branchenmanager Bühnen- und Showtechnik bei Beckhoff Automation: „Renommierte Referenzen weltweit im Bereich der Mediensteuerung, der Bühnen- und Showsteuerung und der Gebäudeautomation belegen die Zuverlässigkeit und Flexibilität der Beckhoff-Steuerungstechnik.“

Das könnte Sie auch interessieren: