Passgenaue Weiterbildung für Event-Projektmanager

Zweitages-Seminar im Online-Trainingscenter der Ebam Akademie

Sicherlich war jeder schon einmal auf einer Veranstaltung, auf der alles schief lief. Die reservierten Plätze waren doppelt vergeben, der Service total überfordert, die Speisen von der Karte ausverkauft, die Musik zu laut, der Sprecher zu leise, die Technik im Eimer – man könnte diese Liste der Pannen endlos fortführen. Selbstverständlich hat so ein Desaster auch finanzielle Auswirkungen für den Veranstalter. Auch für die finanzielle Abwicklung ist professionelles Wissen gefragt, zum Beispiel um eine korrekte Abrechnung zu erstellen.

Projektmanagement
Ebam

Der Erfolg eines gelungenen Events hängt also maßgeblich von der Planung ab. Nur wer im Vorfeld, während des Events und im Nachgang alles akribisch organisiert, wird erfolgreich sein. Und nur dann macht es auch Spaß, ein Projekt in Form eines Events zu managen.

Aber nicht nur das Wissen rund um die einzelnen Gewerke ist gefragt – auch Kreativität ist ein essentieller Bestandteil. Innerhalb seines Budgets einen passenden Rahmen zu erschaffen, das ist sicherlich oftmals eine große Herausforderung, die es zu meistern gilt.

Mittlerweile zählt die Planung eines Events zum festen Bestandteil des Repertoires von nicht verwandten Berufen. Der Friseur organisiert seine Jubiläumsfeier, ein runder Geburtstag soll groß in Eigenregie gefeiert werden, der Abteilungsleiter soll den Betriebsausflug planen, die Mutter das Frühlingsfest im Kindergarten, der Galerist eine Vernissage, das Einkaufszentrum den Tag der offenen Tür, die Boutique Verkäuferin eine Modenschau…

Eine punktuelle Weiterbildung ist äußerst sinnvoll, um in der Lage zu sein, ein Event erfolgreich und mit Spaß zu managen. Denn wenn eine Veranstaltung misslingt, ist der Schaden für alle Beteiligten meist groß – und es gibt nur eine Chance, um sich unter Beweis zu stellen.

Die ebam Akademie bietet ein Webinar „Projektmanagement für Events“ an. Dort lernen die Teilnehmer von Experten aus der Praxis, wie sie eine Veranstaltung professionell organisieren können.

Der nächste Starttermin ist der 8.5.2017.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten finden Sie hier!

Das könnte Sie auch interessieren: