Broich beim Start der Tour de France

Broich VIP Catering beim Grand Départ in Düsseldorf

Vom 29. Juni bis 2. Juli fand in der nordrhein-westfälischen Hauptstadt der Grand Départ, der offizielle Start der Tour de France 2017 statt. Passend zu dem sportlichen Großereignis der Extraklasse kümmerte sich Broich Catering in zwei VIP- Bereichen um das leibliche Wohl von fast 4.000 Gästen.

Broich Catering & Locations beim Grand Départ 2017
Broich Premium Catering

Selten hat Düsseldorf so ein Spektakel erlebt. Vier Tage lang kamen Sportler, Fans und Zuschauer in den Genuss eines spannenden Radsportevents und abwechslungsreichen Rahmenprogramms. Neben der Vorstellung der Mannschaften am Donnerstag und dem Start der ersten beiden Etappen der Tour de France am Samstag und Sonntag erwarteten das Publikum kulturelle und kulinarische Erlebnisse: Das “Schloss Benrath Lichterfest” mit Musik und Feuerwerk und das “Kraftwerk 3-D Open Air Konzert” mit Special Guest AIR sowie ein reichhaltiges und hochwertiges gastronomisches Angebot von Broich Catering in den Hospitality-Zonen entlang der Strecke.

Broich Catering & Locations beim Grand Départ 2017
Broich Premium Catering

Reibungslos organisierte und umgesetzte Sports-Hospitality vom Profi
Der erfahrene Premium Caterer aus Düsseldorf kümmerte sich in großzügigen VIP-Areas auf der Kö und an Start & Ziel bei der Messe Düsseldorf mit Blick auf die Rennstrecke um das leibliche Wohl von 4.000 Radsport begeisterten Gästen. Im VIP-Bereich auf dem P3 an der Messe Düsseldorf erwartet die Gäste getreu dem Motto “Das Rheinland in den Farben der Tour” zu jedem Trikot der Tour farblich angepasste Speisen aus dem Unicolour Konzept. Passend zur Tour de France im schönen Rheinland gab es – neben zahlreichen Vorspeisen, Desserts und Food-Stationen – u.a. Salat von Sellerie und Weißkohl mit Tranchen von gepökelter Ochsenbrust in dezentem Weiß („Maillot Blanc“), Düsseldorfer Senfrostbraten vom Weiderind auf Erbsen-Minzpüree in frischem Grün („Maillot Vert“), Angolotti mit cremigem Ziegenfrischkäse, geschmolzenen gelben Möhren und Kräuterschaum in kräftigem Gelb (“Maillot Jaune”) und Panna-Cotta von der Kokosnuss mit marinierten Himbeeren in auffälligem Rot („Maillot à pois rouges“).

Broich Catering & Locations beim Grand Départ 2017
Broich Premium Catering
Broich Catering & Locations beim Grand Départ 2017

Für Gastgeber Georg W. Broich und sein Catering-Team war der Grand Départ eine spannende, aber auch leicht zu meisternde Herausforderung. Lange betreute Broich Catering das Radsport-Team von Gerolsteiner, ARD und ZDF, sowie zahlreiche SideEvents der Tour. Zudem ist der Premium Caterer bereits seit einigen Jahren routiniert in der Ausrichtung sportlicher Events wie dem ARAG World Team Cup, Formel 1, FIS Skiweltcup, DTM oder dem regelmäßigen Catering in den VIP Bereichen der größten nordrheinwestfälischen Sportclubs – große Veranstaltungen wie die Tour de France sind demnach kein Neuland für den “Caterer des Jahres 2015”.

Das könnte Sie auch interessieren: