d&b audiotechnik

David Claringbold neuer Chief Marketing Officer bei d&b

David Claringbold
Free for use by giving credits to "d&b audiotechnik".
David Claringbold

d&b audiotechnik hat David Claringbold zum Chief Marketing Officer berufen. Der ehemalige Direktor des Sydney Opera House, Mitglied des d&b audiotechnik Beirats, verstärkt ab dem 29. März 2017 das Management-Team und berichtet direkt an den CEO Amnon Harman. David Claringbold, der seinen Wohnsitz von Australien nach Deutschland verlegt hat, tritt damit die Nachfolge von Sabina Berloffa an.

Als Chief Marketing Officer übernimmt er Führungsverantwortung für die Bereiche Marketing Communications, Public Relations, Brand Management, Market Intelligence und Produktmanagement. Seine Berufung wird d&b bei der Weiterentwicklung der Segmentstrategie, insbesondere im Installationsmarkt, unterstützen und gleichzeitig die starke Position im mobilen Sektor sichern.

In seiner fast zwanzigjährigen Laufbahn beim legendären Sydney Opera House hatte Claringbold einige führende Managementpositionen inne. Als Veranstaltungsdirektor war er zuletzt verantwortlich für das gewerbliche Programm des Opera House, für Marketing, technische Leitung und den Veranstaltungsbetrieb.

David Claringbolds Karriere begann als Musiker und Toningenieur. 2004 unterbrach er seine Arbeit beim Sydney Opera House für eine Beschäftigung in London als European Sales Manager für das amerikanische Technologieunternehmen Euphonix. 2015 gründete er seine eigene Beratungsfirma und spezialisierte sich auf strategische Projekte in den Bereichen Kunst, Kultur und Freizeit.

„David ist eine Führungspersönlichkeit mit einer außerordentlichen Erfolgsgeschichte in den Bereichen Kunst, Technologie und Business, und das weltweit und auf höchstem Niveau. Er ist seit Jahrzehnten nicht nur mit der internationalen Pro-Audio-Branche vertraut, sondern auch mit d&b Systemen und mit unseren Werten“, so CEO Amnon Harman. „David hat eine klare Vorstellung davon, wie sich die Märkte in Zukunft weltweit verändern werden und wie neue Herausforderungen und Chancen für Pro-Audio-Lösungen entstehen. Zusammen mit David haben wir ‘Sound Futures’ ins Leben gerufen, eine strategische Plattform für unsere zukünftige Entwicklung, die dazu dient, d&b zu stärken und den Weg zu ebnen für neue Klangerlebnisse und Audio-Technologien. Ich freue mich sehr, dass wir David für die strategische Position des Chief Marketing Officers bei d&b gewinnen konnten.“

„d&b hat das, worum es bei Klangqualität und Umsetzung von Erwartungen geht, bahnbrechend verändert“, erklärt David Claringbold. „Meine Beziehung zu d&b geht bis in die späten 90er Jahre zurück, und ich war während dieser gesamten Zeit immer nachhaltig beeindruckt von der Qualität der Produkte und der Technologie. Das ist tatsächlich nur möglich, wenn man außergewöhnliches Talent in der Firma hat und eine Kultur der Neugierde pflegt. Der zentrale und wesentliche d&b Schwerpunkt ist: Lösungen zu entwickeln, die über die Erwartungen hinausgehen. Ich bin absolut begeistert und fühle mich geehrt, Teil dieses Teams zu werden.“

David Claringbold hält seinen nächsten öffentlichen Vortrag zum Thema „Sound Futures“ am Mittwoch, 5. April 2017, im Rahmen des Herstellerforums auf der internationalen Messe Prolight + Sound in Frankfurt am Main.

Das könnte Sie auch interessieren: