Messehighlights in Orlando

AV Stumpfl auf der InfoComm 2017: Neue Leinwände und Medienserver

 Der österreichische Technologiehersteller AV Stumpfl wird auf der diesjährigen InfoComm Messe in Orlando seine neuesten Projektionsleinwände und Medienserver vorstellen.

AV Stumpfl Raw Server
AV Stumpfl

Die AV Stumpfl Produktphilosophie orientiert sich an dem Ziel, schnellere Aufbauzeiten, weniger Wartungsaufwand, mehr Mobilität und geringere Gesamtbetriebskosten (TCO) zu ermöglichen. AV Stumpfl wird das neue MONOCLIP Leinwandsystem zum ersten Mal auf einer amerikanischen Messe präsentieren.

MONOCLIP verbindet die Vorteile des  MONOBLOX Systems mit dem zusätzlichen Vorteil eines völlig glatten Rahmenprofils ohne Druckknöpfe. Der komplette MONOCLIP Rahmen kann einfach entfaltet werden, wobei die Schnappverbindungen automatisch einrasten, was dazu führt, dass während des sehr schnellen Aufbaus keine Teile verloren gehen können.

InfoComm Besucher, die ein besonderes Interesse an den neuesten Entwicklungen im Bereich Rollbildwände haben, werden mit dem INLINE System ein hochinnovatives Produkt erleben können.

Wird eine Rollbildwand gerade einmal nicht verwendet, soll sie möglichst unsichtbar sein. Deshalb verschwindet beim INLINE System die Bildwandunterleiste im Schutzkasten und schließt mit diesem plan ab.

Monoclip AV
Monoclip

Dank eines eigens entwickelten und nahezu geräuschlosen Motors, müssen sich Kunden bei der Verwendung von INLINE Systemen keine Gedanken um störende Geräusche machen, die während des Auf- und Abrollens ggf. das Publikum akustisch ablenken könnten. Natürlich können auch alternativ dazu leichtgängige Kurbelantriebe eingesetzt werden.

Ein weiteres Leinwand-Highlight des AV Stumpfl Standes ist zweifelsohne das FULLWHITE CURVE System. FULLWHITE CURVE ist eine Projektionswand-Sonderanfertigung für Anwendungen mit höchsten Design-Ansprüchen. Das speziell für das FULLWHITE entwickelte Rahmenprofil verleiht FULLWHITE CURVE das einzigartige rand- und tiefenlose Erscheinungsbild.

Die neue Version des Wings Engine Stage Medienservers wird ebenfalls zum ersten Mal im Rahmen einer US Messe ausgestellt.

Das könnte Sie auch interessieren: