Broadcast Solutions auf der IBC

IBC: Broadcast Solutions präsentiert zwei neue 4K Ü-Wagen

Auf der diesjährigen IBC wird Broadcast Solutions zwei neue 4K Ü-Wagen an ihrem Außenstand O.D02 zeigen. Der deutsche System Integrator und Ü-Wagen Spezialist stellt zwei Beispiele der erfolgreichen Streamline Ü-Wagen Familie aus: einen Streamline S8 4K Ü-Wagen, der bei NEP Germany im Einsatz sein wird und einen Alphaline 12 4K Ü-Wagen, der im Auftrag des Süd Koreanischen Broadcasters SBS gebaut wurde. Mit diesen beiden Ü-Wagen haben die Besucher die Möglichkeit zwei Vertreter der vorgefertigten Streamline Ü-Wagen Produkt Familie zu erleben, die natürlich, wie in diesem Fall, auch als 4K Versionen erhältlich sind.

4K Ü-Wagen von Broadcast Solutions
Broadcast Solutions

Durch den Umstand, dass Broadcast Solutions diese Ü-Wagen als vorgefertigte Produkte anbietet, unterstreicht das Unternehmen seinen Anspruch, hochklassige Produktionsfahrzeuge mit 4K Funktionalität in der kürzesten Zeit zu liefern. Zusätzlich sind die beiden Ü-Wagen perfekte Beispiele für die Durchdachtheit des Streamline Ü-Wagen Konzepts. Sie sind optimal vorkonfiguriert und vorgefertigt, um eine sehr kurze Lieferzeit zu gewährleisten. Dennoch sind sie flexibel genug, um spezielle Wünsche der Kunden zu berücksichtigen, ohne dabei die Prinzipien „schnelle Lieferzeit“, „Kostenvorteile“ und „Langlebigkeit“ zu vernachlässigen.

Der Streamline S8 4K ist ein kompakter und selbstfahrender LKW, der in 4K mit bis zu 8 UHD Kameras betrieben werden kann. Streamline S8 4K ist der nächste logische Schritt in der Entwicklung der Streamline Ü-Wagen, die auch als 4K Version mit den gleichen Maßstäben gefertigt werden, wie die HD Versionen. Der Ü-Wagen wird im 2 Sample Interleave UHD Standard betrieben und bietet bis zu neun vollständige Arbeitsplätze. Obwohl nur 7,9 Meter lang, bietet der Ü-Wagen im hinteren Bereich mit einem Rüstraum genügend Platz, sodass er unabhängig und ohne einen Rüstwagen benutzt werden kann.

SBS Alphaline von Broadcast Solutions
Broadcast Solutions

Mit dem Alphaline Ü-Wagen präsentiert das Unternehmen ein neues Mitglied der Streamline Ü-Wagen Familie. Besonders der Alphaline Ü-Wagen, der auf der IBC zu sehen sein wird, besticht durch einen speziellen Fahrzeugbau. Das Fahrzeug ist besonders kurz und greift dennoch auf ein ausgeklügeltes Raumkonzept zurück. Der Ü-Wagen bietet vollständige und den einzelnen Arbeitsschritten gewidmete Sektionen, um bei Produktionen mit bis zu 12 4K/UHD Kameras zu arbeiten. Die Kameras arbeiten unter dem 12G-SDI UHD Single Link in Kombination mit Quad Link 3G-SDI. Weiterhin sind zusätzliche IP-Schnittstellen vorhanden und Gateways vorverkabelt, die den Ü-Wagen fit für die Zukunft machen. Obwohl der Alphaline ein speziellerer und individuellerer Ü-Wagen ist, wird er dennoch in kürzester Zeit und ohne Kompromisse hinsichtlich hochklassiger Technologie oder Langlebigkeit geliefert. Südkorea ist Vorreiter bei der Einführung von UHD-TV. Die landesweite Etablierung von UHD als neuer Standard wurde von Seiten der Regierung beschlossen und ein reguläres Programmangebot steht bereits zur Verfügung. Der Südkoreanische Sender SBS ist bereits seit vielen Jahren Kunde der Broadcast Solutions GmbH und der auf der IBC gezeigte Ü-Wagen ist das zweite Fahrzeug, das im Auftrag von SBS gebaut wurde.

Am Außenstand der IBC (Stand O.D02) unterstreicht Broadcast Solutions sein Know-how und die Expertise beim Bau von 4K Ü-Wagen: schnelle Lieferung, kostengünstig angeboten, nach höchsten Standards konzipiert, vorgefertigt und trotzdem mit Berücksichtigung der Kundenwünsche.

Das könnte Sie auch interessieren: