6 Lautsprecher

JBL präsentiert neue PRX800W Serie

Die neue JBL PRX800W Serie besteht aus 6 verschiedenen Lautsprechern. Sie unterteilt sich in 4 Fullrangesysteme und 2 Subwoofer (-XLF). Alle werden mit 1500 Watt Class-D Endstufen im bi-amp Modus angetrieben. Typische Anwender sind kleine bis mittlere PA-Verleiher, leistungsorientierte Installationen oder (semi-) professionelle Bands.

JBL PRX800W Serie

Die PRX800W Serie ist eine Weiterentwicklung der bekannten PRX700 Serie. Die hochwertige Bestückung mit DCD-Chassis (Dual Coil Drive) und high-end Neodymtreiber genügt auch anspruchsvollsten Audioaufgaben.

Alle PRX800W Systeme lassen sich via PRX800W Connect App individuell konfigurieren. Hierfür stehen 8 freie EQ’s und 50ms Delay je Lautsprecher zur Verfügung. Außerdem können komplette Systeme mit Subs, Topteilen, Monitore etc. gemeinsam gesteuert werden.

Die umfangreiche Ausstattung wie 2 Eingängen auf verschiedenen Anschlussbuchsen, wahlweise Monosummierung oder umschaltbare EQ Einstellungen ermöglichen eine individuelle Anpassung und einfachen Betrieb in jeder Anwendung. Die Gehäusevarianten, unterschiedliche Stacking-Möglichkeiten, M10 Hängepunkte und diverse Hochständer- bzw. Flanschlösungen sorgen für die richtige Positionierung.

Features:

  • Fernsteuerung via Wi-Fi, individueller Zugriff auf die wichtigsten Parameter
  • Druckvoller Sound durch 1.500 Watt Endstufen
  • Kostenlose PRX800W APP zur komfortablen Steuerung
  • Vielseitig einsetzbar bei mobilen Anwendungen oder Installation (M10 Montagepunkte)

Unverbindliche Preisempfehlung inklusive MwSt.: ab 1.149,- €
JBL PRX800W Serie

Das könnte Sie auch interessieren: