Lawo @ NAB Show 2017

NAB Show 2017: Lawo präsentiert neues Audio-Mischpult

In einer Weltpremiere stellt Lawo (N1424) am Montag, 24. April 2017 um 11 Uhr das neue Flaggschiff seiner Mischpultpalette vor. Das IP-basierte Audioproduktionspult wurde speziell für optimierte Performance in Video-Produktionsumgebungen entwickelt. Das Pult ist für Anwendungen konzipiert, die eine sehr umfassende, großformatige Mixing- und Routing-Funktionalität verlangen: Es soll eine Reihe von innovativen Mix-Assist-Systemen bieten, die es dem Toningenieur ermöglichen, einen anspruchsvollen und wirkungsvollen Höreindruck zu schaffen.

Lawo auf der NAB
Lawo
Der Messestand von Lawo befindet sich auf der NAB 2017 an Stand N1424

Mit seiner V Matrix präsentiert Lawo seine IP-basierte Video- Routing- und -Processing-Plattform mit Software-definierter Funktionalität. Vorgestellt werden außerdem Ergänzungen für dieses preisgekrönte, auf offenen Standards und generischen Hochleistungs-Blades basierende Broadcast-System, das Cloud-Computing  für die Broadcast-Welt nutzbar macht und damit eine vollständig virtualisierte Routing- und Processing-Core-Infrastruktur schafft.

Darüber hinaus präsentiert Lawo seine erweiterte, weit verbreitete Workflow- und Steuerungslösung VSM (Virtual Studio Manager). VSM beinhaltet ein umfassendes Toolkit, das herstellerübergreifende Lösungen zusammenfasst und verwaltet und IP und Baseband vereint – durch eine umfassende Funktionalität, die unter anderem Router-Steuerung, Scheduling, Tally Management, Monitoring-Funktionen und eine Menge anderer Möglichkeiten umfasst, mit denen sich die Benefits von IP-basierten Broadcast-Installationen und Remote-Produktionen nutzen lassen. Bei seinem Messeauftritt legt Lawo den Schwerpunkt auf die praxisnahe Vermittlung seiner Remote- und Infrastruktur-Lösungen mit den neuen Produkten und dem gesamten Spektrum seines bestehenden Hardware- und Software-Portfolios.

Lawo V Matrix
Lawo

Darüber hinaus ergänzt Lawo seine aktuelle Produktpalette durch eine komplett neue Serie von Radiokonsolen. Die neuen Radiomischer kombinieren virtuelle und physikalische Bedienkonzepte mit einer neuen Generation von Processing-Power und erfüllen sowohl funktionale wie auch ökonomische Anforderungen für zukunftsorientierte Radioregie-Installationen.

Pressekonferenz auf der NAB in Las Vegas am Lawo Stand N1424 am Montag, 24. April 2017 um 11 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren: