Einfache Installation von Videowalls

Peerless-AV launcht Supreme-Halterung DS-VW775

 

Peerless-AV launcht mit dem DS-VW775 ein neues Modell seiner preisgekrönten Familie von Full-Service-Videowandhalterungen für Displays von 46 bis 60 Zoll. Bei der Entwicklung dieser Halterung hat man sich zum Ziel gesetzt, Technikern und Anwendern eine zeitsparende Installation zu ermöglichen, unter anderem mittels einhändig bedienbarem Pop-Out-Mechanismus, Leichtbauweise und werkzeugloser horizontaler und vertikaler Feineinstellung.

Videowall-Halterung DS-VW775

Die neuen Displays von Peerless-AV verfügen über einen Schnelllöse-Pop-Out-Hebel, wodurch sie bei zurückgesetztem Einbau in die Wand noch leichter für Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten zugänglich sind. Durch Betätigen eines Hebels wird die Halterung von der Wand gelöst, um damit mehr Raum zum Arbeiten zu haben. Der Schnelllöse-Zusatz (ACC-QRL/P) bietet auch einen schnellen Zugang bei zurückgesetztem Einbau, sowohl im Hoch- als auch im Querformat, ohne auf die Vorderseite des Displays drücken zu müssen. Die ein- und ausgehenden Kabel des Displays werden mittels einer integrierten Kabelführung organisiert.

Die Supreme-Halterung kann mithilfe der roten Einstellknöpfe auf jeder Achse (X, Y und Z) um 1,5 Zoll (38 mm) verstellt werden. Die Halterung ist zudem 25 Prozent leichter als Vorgängermodelle.

Die Supreme-Halterung kann Displays von 46 bis 60 Zoll mit einem Höchstgewicht von 56,8 kg und VESA-Mustern von bis zu 400 x 400 (erweiterbar bis auf bis 600 x 400 und 800 x 400) aufnehmen. Für die Nutzung in öffentlichen Bereichen steht eine Sicherheitshardware-Option zur Verfügung, um eine unbefugte Manipulation und Diebstahl zu verhindern.

Die Supreme Full Service Video Wall-Halterung ist ab dem vierten Quartal 2016 bei den Vertriebspartnern und Händlern von Peerless-AV verfügbar.

Das könnte Sie auch interessieren: