Audiovisueller Promotionstand

Screen Visions und Spectra stellen Vidicube vor

Der Sonderfahrzeughersteller Spectra und Screen Visions, Anbieter von LED-Technik und Vermarkter von digitalen Out-of-Home-Medien, stellen mit dem Vidicube einen neuartigen audiovisuellen Promotionstand vor.

Vidicube
ScreenVisions
Der Vidicube bietet zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten.

Der Vidicube ist eine mobile Event-Unit in Leichtbauweise, deren Konstruktion auf einem Fahrzeuganhänger basiert. Innovativ ist die Integration eines tageslichtfähigen Audio- und Videosystems auf dem Dach des Promotionanhängers. Bis zu vier SMD-Screens mit einer Auflösung von 6 Millimetern und einer Gesamtfläche von fast 25 Quadratmetern können in die aufklappbare Vorrichtung nach Aufbau der Box montiert werden. Der Einsatz audiovisueller Medien im mobilen Vidicube ermöglicht eine individuelle und wirkungsvolle Markeninszenierung. Neben klassischen Maßnahmen, wie der Präsentation von Werbespots, Imagefilmen, Produktvideos oder der Übertragung von Livestreams, sind die Screens für die direkte Interaktion mit dem Publikum ideal: Beispielsweise kann der Präsentationsraum als Fotostudio genutzt werden – mit unmittelbarer Übertragung der entstandenen Bilder auf die Videowände. Die Einbindung interaktiver Spiele in den Promotionstand ist ein weiteres Tool, das hohe Aufmerksamkeit erzeugt und emotionale Markenerlebnisse schafft.

Mit einer Länge von 4,5 Metern, einer Breite von 2,5 Metern und einer Höhe von 4,9 Metern ist es mit dem multimedialen Präsentationsmodul möglich, neben Outdoor-Einsätzen auch Promotionaktionen in geschlossenen Räumen zu realisieren. Durch die intelligente Bauweise des Vidicubes kommen viele Standplätze sowohl indoor als auch outdoor infrage. Schnell aufeinanderfolgende Stationen, beispielsweise im Rahmen von Roadshows, stellen keine Herausforderung dar, da der Präsentationsstand mit geringem Personalaufwand innerhalb kürzester Zeit auf- und abgebaut sowie einfach transportiert werden kann.

Vidicube Outdoor
Screen Visions
Markeninszenierung mit Wirkung ermöglicht der Vidicube outdoor und indoor.

Der Showraum lässt sich gemäß den Kundenwünschen und dem Corporate Design individuell gestalten und kann offen oder geschlossen genutzt werden. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig und reichen vom Infostand mit Counter und Lounge bis hin zum Fotostudio oder Pop-up-Store.

Spectra, der in Karlsruhe ansässige Hersteller für Spezialfahrzeuge, und Screen Visions, die Stuttgarter Spezialisten für On-Screen-Vermarktung sowie LED-Videosysteme, entwickelten den Vidicube in enger Zusammenarbeit. Ziel war es, eine kosteneffizientere und flexiblere Lösung für Präsentationsmodule zu finden, deren Bauweise auf ansprechendem Design beruht. Die erfolgreiche Integration eines Audio- und Videosystems in einen Leichtbau-Promotionanhänger ist einzigartig auf dem Markt. Gemietet werden kann der Vidicube über Screen Visions und Spectra.

Das könnte Sie auch interessieren: