Rolling Pin
Am 20. März 2017 ist es endlich wieder soweit – das alljährliche spektakuläre Finale der Jungen Wilden findet im Rahmen der Gastro-Premium-Night statt. Am Süllberg in Hamburg öffnet Karlheinz Hauser dazu traditionsgemäß über 1.000 Besuchern die Türen. Zusammen mit der hochkarätigen Jury inklusive TV-Koch Stefan Marquard, dem Vater der Jungen Wilden, kürt das internationale Gastronomiemagazin Rolling Pin Jahr für Jahr den Newcomerkoch, der in den außergewöhnlichen Kreis der kulinarischen Rebellen aufgenommen wird.