Networking, Neuheiten und attraktive Sonderpreise

AED Customer Nights Deutschland mit Eigenmarke Luxibel

AED Customer Night
Thomas Rohwedder
AED Customer Nights in Deutschland

In wenigen Tagen starten die diesjährigen Customer Nights von AED in Bannberscheid bei Montabaur. Am 19. und 20. Januar 2017 gibt es jeweils ab 15 Uhr die Möglichkeit, aktuelles Equipment kennenzulernen und sich dabei mit Insidern aus ganz Deutschland auszutauschen. Zu den technischen Highlights der Customer Nights zählt die Premium-Medienserverplattform Wings Engine Raw von AV Stumpfl, mit der sich bis zu vier unkomprimierte Bildsequenzen in 4K-Auflösung parallel abspielen lassen. Die Wings Engine Raw interpretiert und transformiert Quell-Farbprofile, also Videos und Bilder, in beliebige Ziel-Farbräume in Echtzeit, was das Content-Handling deutlich vereinfacht. Zeitraubende Konvertierungsvorgänge gehören damit der Vergangenheit an.
Ein weiterer Anlass zum Besuch der AED Customer Nights in Deutschland bieten die Hot Deals. „Wir geben zehn Prozent Rabatt auf alle Produkte – sowohl aus dem Store als auch dem Second-Hand-Bereich“, meint dazu Alexander Kexel, Geschäftsführer von AED Rent in Bannberscheid.

AED mit Eigenmarke Luxibel

Erstmals in Deutschland zeigt AED auf den Customer Nights die Produkte der neuen Eigenmarke Luxibel. Dabei handelt es um eine Serie budgetorientierter LED-Geräte wie Movinglights, Blinder und konventionelle Scheinwerfer mit guter Performance.
Anmeldungen für die AED Customer Nights Deutschland am 19. und 20. Januar in Bannberscheid sind noch bis einschließlich 17. Januar per Mail an info.de@aedgroup.com oder telefonisch möglich.

Das könnte Sie auch interessieren: