Lawo AG
Im Rahmen einer technischen Erneuerung kann seit Beginn der Opern- und Theatersaison 2017/18 im Opernhaus Zürich auch mit einer neuen tontechnischen Ausstattung produziert werden. Neben der notwendigen Modernisierung der Workflows beschreitet man auch bei der Beschallung neue Wege.