Integrated Systems Europe 2017

Dura Core Laser Technologie, 4K UHD und mehr: Optoma auf der ISE 2017

Optoma wird auf der diesjährigen ISE in Amsterdam mit einer Vielzahl an einzigartigen Projektions-Demos seine neuesten Entwicklungen im AV-Bereich präsentieren. Besucher des Optoma Stands (1-H120) werden als eine der Ersten Optomas neue 4K- und ProScene DuraCore Laserprojektoren im Einsatz erleben.

Optoma auf der ISE 2017
Optoma

Der Optoma Stand wird in vier Zonen eingeteilt sein: Innovation, Retail, Mapping und Home.

Folgende Installationen gibt es zu sehen:

  • Sieben neue DuraCore Laserprojektoren für vielseitige Installationen, herausragende Farben und beständige Helligkeit
  • Innovative Retail Projektions-Lösungen für In-Store Displays, die die Aufmerksamkeit der Kunden auf sich ziehen
  • Ein neuer 4K UHD Projektor mit Single Chip DLP Technologie – für gestochen scharfe Bilder
  • Mapping Lösungen für jeden Anspruch
  • Ein neuer 1080p Gaming Projektor – featuring DARBEE Visual Presence Technologie für ein fesselndes und lebensechtes Bild
  • Neue Audio Produkte aus unserem NuForce Sortiment

Thierry Millet, Managing Director Optoma EMEA, dazu: “Die ISE ist die wichtigste Plattform für Optoma. Hier können wir unsere neuesten Entwicklungen im Projektions- und Audiobereich präsentieren. Wir setzen weiterhin auf neue, innovative Lösungen, die die grenzenlosen Möglichkeiten unseres ProScene Sortiments weiter ergänzen. Wir sind sehr stolz darauf, unseren neuen Flaggschiff Laser-Projektor ZU850 vorstellen zu können. Er ist der Neuzugang in unserem Sortiment an Projektoren mit DuraCore Lasertechnologie ZU650+, ZU510T, ZH400UST/i und ZW400UST/i. Besuchen Sie uns auf der ISE 2017 – Halle 1, Stand H120.“

ZU850 – Ultimative Farbleistung
Der Hauptteil des Optoma Stands besteht aus vier ZU850 Projektoren mit jeweils 8.000 Lumen. Die vier Geräte werden in zwei Dual Stackings mit jeweils 16.000 Lumen gezeigt. Der neue WUXGA Installationsprojektor mit DuraCore Lasertechnologie arbeitet mit der MCL (Multi Color Laser) Technologie und ist Teil des DuraCore Sortiments, welches eine Lichtquelle mit längerer Laufzeit und eine IP-bewertete Staubzertifizierung kombiniert.

Innovation Zone

Besucher des Optoma Stands können unter anderem den neuen 4K UHD Projektor für den professionellen Bereich 4K500 sehen. Sein Single-Chip DLP Design sorgt für präzise Bilder ohne Ghosting.

Retail Zone
Im Retail-Bereich ist der neue ZH400UST Ultrakurzdistanz Laserprojektor zu sehen. In einer Edge Blending Installation mit insgesamt 4 Geräten werden zwei riesige, abstrakte Displays gezeigt.

Mapping Zone
In diesem Bereich werden zwei verschiedene Mapping-Lösungen vorgestellt – von professionellem Mapping bis zu mobilem Mapping von einem smarten Gerät. Besucher können sich an der interaktiven Optoma Projection Mapper App ausprobieren.

Home Zone
Hier präsentiert Optoma die neuen Heimkinoprojektoren, wie den 4K UHD Projektor UHD60 und den GT1080Darbee mit DARBEE Visual Presence Technologie.

Optomas Lösungen sind für verschiedene Awards nominiert worden, deren Gewinner auf der ISE bekannt gegeben werden.

AV News hat den Mobile Magic Carpet, der auch auf dem Optoma Stand zu sehen sein wird, in der Kategorie AV Display Innovation nominiert. Außerdem wurde die Oxford University Installation von Conferex zum AV Projekt des Jahres im Bereich Education nominiert und die UGG Retail Installation von Projection Artworks für das AV Projekt des Jahres im Bereich Commercial.

Optomas ZU650 Laser Projektor ist Finalist bei sowohl den AV News Awards als auch den InAVation Awards. Für letztere können Sie noch bis Ende Januar Ihre Stimme für Optoma abgeben: www.inavationawardsonthenet.net.

Unsere Produktmanager und die Verkaufsteams der europäischen Regionen werden vor Ort vertreten sein, um ihr Wissen zu teilen und Fragen zur Verfügung zu stehen.

Die ISE 2017 findet im RAI Exhibition Centre in Amsterdam vom 7. – 10. Februar 2017 statt. Der Optoma Stand befindet sich in Halle 1, Stand 1-H120. Mit dem Code 705254 erhalten Sie ein gratis Ticket: http://www.iseurope.org

 

Das könnte Sie auch interessieren: