Bis zu 30.000 Stunden ohne Helligkeitsabfall

Neu: Optoma ZU510T Laser Phosphor Projektor

Optoma präsentiert den neuen, kompakten ProScene WUXGA Projektor ZU510T mit bis zu 30.000 Stunden Betrieb ohne Helligkeitsabfall und der Möglichkeit zum 24/7-Einsatz.

zu510t-100-7
Optoma

Dank seiner bis zu 50% höheren Laufzeit ist der ZU510T geeignet für Installationen. Diese hohe Laufzeit soll durch die Nutzung von Optomas DuraCore Technologie erzielt werden. Diese bedient sich neuer Laser Dioden-Techniken und einem staubresistenten Design. 30.000 Stunden bedeuten eine Lebensdauer von 20 Jahren bei regulärem Gebrauch (6 Stunden pro Tag, 250 Tage pro Jahr) oder 3,4 Jahren bei einem Einsatz von 24/7.

Der ZU510T wurde von unabhängiger Stelle getestet und IP5X-zertifiziert. So bietet er laut Hersteller in Kombination mit seiner Helligkeitsleistung hohe Zuverlässigkeit ohne Wartungsaufwand – und das auch in schwierigen Umgebungen.

Justin Halls, Head of Visual System Solutions bei Optoma Europe dazu: „Das feste Objektiv des ZU510T bietet alle Vorteile von Optomas Laser Technologie in einem kompakteren Chassis. Eine einzigartige Lebensdauer der Lichtquelle, unabhängige Zertifizierung der Staubresistenz, eine exzellente Farbperformance und ein niedriges Betriebsgeräusch heben ihn deutlich von vergleichbaren Modellen der Konkurrenz ab.

zu510t-100-12
Optoma

Optoma hat sich in den letzten 12 Monaten als schnellst wachsende Pro AV Projektor Marke einen Namen gemacht und ist auch die einzige mit einem beständigen Wachstum innerhalb des letzten Jahres (Quelle: Futuresource Markdaten, Projektoren über 5.000 Lumen, EMEA 2016). Der ZU510T wird uns dabei helfen, weiterhin in diesem Segment zu wachsen und Optomas Position als Pro AV Marktführer zu festigen.“

Der ZU510T ist ab sofort in den Farben Schwarz und Weiß im AV Fachhandel zu einem UVP von 7.139,-EUR erhältlich.

 

Das könnte Sie auch interessieren: