Konferenzprogramm und Formate kommen beim Publikum an

Prolight + Sound 2017 untermauert Stellenwert für die Branche

Jochen Günther / Messe Frankfurt
Hoher Besucherzuspruch bei der Prolight + Sound: Die internationale Messe der Technologien und Services für Entertainment, Integrated Systems und Creation konnte nach der Bestmarke im vergangenen Jahr erneut ein leichtes Plus verzeichnen. Vom 4. bis 7. April 2017 zählte die Veranstaltung 45.100 Besucher aus 139 Ländern.