Gebäudetechnik

Neu bei Sommer Cable: SC-AQUA MARINEX ASTRAL LLX 1.13/5.0

Herkömmliche Satellitenkabel sind eigentlich nur bedingt für den Außenbereich geeignet, obwohl diese in 95% aller Hausanschlüsse verwendet werden und dort immer wieder Übertragungsprobleme verursachen. Diese üblichen weißen Leitungen mit PVC-Mantel sind zumeist nicht UV-beständig. Sie sind nicht querwasserdicht und die Feuchtigkeit kriecht bei den Steckverbindern in das Kabelinnere. Zudem sind sie nicht wirklich unauffällig und sie bieten keinerlei Schutz gegen Nagetiere oder ätzenden Vogelkot.

(Bild: Sommer Cable)

Das SC-AQUA MARINEX ASTRAL LLX 1.13/5.0 ist so konstruiert, dass es den z. B. Nagetieren so schwer wie möglich gemacht wird, das Kabel zu beschädigen. Hierfür verwendet Sommer cable einen harten und zähen AQUA MARINEX PUR-Mantel ohne den typischen Weichmacher. Die glatte Oberfläche des Außenmantels soll es Nagern schwer machen, die Zähne anzusetzen. Zusätzlich wird das Kabel mit einem nahezu undurchdringlichen Aramid-Geflecht verstärkt, welches auch als zusätzliche Zugentlastung verwendet werden kann.

Anzeige

Der Außenmantel eignet sich für die dauerhafte Installation im Außenbereich und verspricht eine lebenslange UV-Beständigkeit. Neben der witterungs- und nagetierbeständigen Konstruktion bietet das Kabel dank seiner hochwertigen Schirmung konstant hervorragende Dämpfungswerte und bestmögliche HDTV-Übertragungsqualität. Die zusätzlich eingearbeitete Schutzbandierung ermöglicht eine dauerhafte Installation unter Wasser. So eignet sich das Kabel nicht nur für den Einsatz im Außenbereich, in der Tunnel- oder Überwachungstechnik, sondern auch zur Installation zum Beispiel im Bereich des Schiffsbaus (hier gilt es die Brandschutzbestimmungen zu beachten).

Für die Steckermontage empfiehlt Sommer cable seinen F-Antennenstecker HICON HI-FM08, den FM-5.8 oder BNC-Verbinder der Ausführung 1.3/5.7.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.