aveato Catering expandiert nach Hannover

aveato Catering eröffnet Niederlassung in Hannover

aveato Catering erweitert seine Präsenz in Deutschland und nimmt gemeinsam mit seinem lokalen Partner fresh&joy zum 1. Oktober 2018 einen weiteren Standort in Hannover in Betrieb. Deutschlandweit kommt der 2000 in Berlin gegründete Business und Messe Verpflegungsspezialist aktuell auf sechs Küchen.

Vertragsunterzeichnung bei aveato für die Expansion nach Hannover.
Vertragsunterzeichnung bei aveato für die Expansion nach Hannover. (Bild: aveato )

Der Betrieb in Hannover ist der erste, der im Rahmen des neuen aveato Partnering Modells im Unternehmensnetzwerk aufgenommen wird. aveato stellt das gastronomische Konzept, Marketing und Vertrieb, während der lokale Partner kocht, liefert und serviert.

Die technische Grundlage des neuen Partnering Modells ist „aKitchen“ die cloud- und tabletbasierte Catering Software.  Alexander Hermann, Gründer von fresh& joy über die neue Partnerschaft: „aveato ermöglicht uns, uns voll und ganz auf unsere Stärken zu konzentrieren. Schließlich gehören wir jetzt zu den Top 3 leistungsfähigsten Caterern des Landes.“
„Wir freuen uns sehr, mit fresh & joy einen erfahrenen und qualitativ herausragenden Partner gefunden zu haben“ ergänzt Kaspar Althaus, Gründer von aveato. „Wir sind sehr stolz darauf, nun auch in Hannover unsere Kunden begeistern zu dürfen. „

Die nächste Eröffnung gemeinsam mit einem lokalen Gastronomen ist Anfang 2019 für Düsseldorf geplant. Potenzial für weitere Partner-Betriebe sieht aveato in Städten mit mehr als 100.000 Einwohnern. Profi Gastronomen aus den Bereichen Systemgastronomie, Catering, Zentralküche und Hotellerie sind die Zielgruppe für das Konzept.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: