NBC Olympics setzt auf Avid

Avid bei den Olympischen Spielen 2016

Um den Mediamanagement-Workflow bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio zu unterstützen, entschied sich NBC Olympics für die offene Branchenplattform Avid Media Central, die auf der Vision Avid Everywhere aufsetzt. Sie beinhaltet vier leistungsstarke Produktsuiten, die es NBC Olympics ermöglichen sollen, während der insgesamt 17 Tage ihren Workflow von Produktion über Zusammenarbeit bis hin zur Ausspielung durchgängig zu optimieren.

Avid Logo

Damit setzt NBC Olympics zum jetzt neunten Mal in Folge – erstmals in Sydney im Jahr 2000 – auf die Lösungen von Avid. Bei den Olympischen Spielen kommt unter anderem Avid Interplay | Production zum Einsatz. Die Lösung soll dem Sender helfen, Workflows zu automatisieren und die Zusammenarbeit über verschiedene Produktionsorte weltweit zu vereinfachen. Avid Interplay | MAM für effizientes Media Asset-Management soll Teams dabei unterstützen, Inhalte effizient zu managen, in kurzer Zeit zu finden und dadurch gewinnbringend zu vermarkten. Avid MediaCentral | UX stellt eine einheitliche, web-basierte Oberfläche für alle Produktionsprozesse bereit und soll NBC helfen, schneller und flexibler zu agieren.

Darüber hinaus setzt NBC Olympics im International Broadcast Center (IBC) in Rio das Schnittsystem Avid Media Composer zusammen mit einem Avid ISIS 7500 Zentralspeichersystem mit 512 TB Kapazität ein. Außerdem sind alle olympischen Standorte des Senders mit einer ISIS 7500 mit 128 TB Speicherkapazität, einem Air Speed 5500- sowie einem Interplay | Production-System, das mit dem IBC verbunden ist, ausgestattet.

„Für heutige Sender ist es wichtig, alle Abläufe in der Produktionskette so weit wie möglich zu automatisieren und zu vernetzen, vor allem, wenn es um so komplexe und herausfordernde Projekte wie die Olympischen Spiele geht“, sagt Louis Hernandez Jr., Chairman, President und CEO von Avid. „Wir freuen uns, dass sich NBC Olympics dazu entschieden hat, die Avid MediaCentral-Plattform zu nutzen, um Zuschauern überall auf der Welt spannende Inhalte noch schneller präsentieren zu können.“

„Bei der Live-Berichterstattung der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro entsteht eine riesige Menge von Material, die verwaltet, verteilt und vermarktet werden muss“, unterstreicht Darryl Jefferson, Vice President of Post and Digital Workflow bei NBC Sports and Olympics. „Die Avid MediaCentral-Plattform ermöglicht unseren Teams an verschiedensten Locations, in Echtzeit zusammenzuarbeiten und so hochwertigen Content schnell und zuverlässig zu erstellen.”

Das könnte Sie auch interessieren: