Bewerbungsfrist endet am 1. Oktober

Berufserfahrung verkürzt Studienzeit: Bachelor Eventmanagement

Im Wachstumsmarkt Event- und Messemanagement werden Fachkräfte dringend gesucht, so Professor Cornelia Zanger von der Universität Chemnitz und Initiatorin der Wissenschaftlichen Konferenz Eventforschung. Voraussetzung: ein akademischer Abschluss. Ermöglicht wird das auch durch den berufsbegleitenden Studiengang Bachelor of Science (B.Sc.) für Event- und Messemanagement, der jetzt zum Wintersemester 2017 startet.

Eröffnung des Studiengangs Event- und Messemanagement
TU Chemnitz

Das Hochschulstudium an der Technischen Universität Chemnitz education (TUCed) wird durchgeführt in Kooperation mit dem Studieninstitut für Kommunikation. Das Studium ist modular aufgebaut und die Regelstudienzeit beträgt acht Semester.

Wer bereits eine fachspezifische Ausbildung oder einschlägige Berufskenntnisse vorweist, kann auf sechs Semester verkürzen. Die Bewerbungsfrist endet am 1. Oktober 2017. Kostenfreie Beratungshotline unter 0800/77 92 37-0.

Das könnte Sie auch interessieren: