Beschallung

Bose Professional ShowMatch Systeme bei Rental Companies weltweit immer beliebter

In den vergangenen Monaten haben sich unzählige Sound- und Audio-/Videosystemverleiher in aller Welt für das neue Bose Professional ShowMatch™ Compact Line Array System mit DeltaQ™ Technologie mit variablen Abstrahlwinkeln als perfekte Lösung für ihren Verleihsystembestand entschieden.

Dario Frigerio
Bose
Star Service-Eigentümer Dario Frigerio in Mailand investierte in ein Bose ShowMatch Compact Line Array mit 24 Modulen und zwölf Subwoofern SMS118

In den USA hat beispielsweise die Total Production Group (TPG), ein Full-Service-AV-Verleiher mit Sitz in Cerritos (Kalifornien), die ShowMatch Systeme in ihren Bestand aufgenommen. Der Eigentümer/Teilhaber Steve McAllister erklärt, dass die Entscheidung für ein ShowMatch System ganz leicht fiel: „Im Laufe der Jahre habe ich viele verschiedene Systeme gehört, und die Coverage und die Klarheit des Bose ShowMatch Systems haben mich sehr beeindruckt. ShowMatch ist für uns das ideale System, da wir das Array mühelos an sämtliche Situationen anpassen können, von kleinen Firmenveranstaltungen bis hin zu Shows in Stadien – und das in überragender Qualität. Es ist klein und kompakt und wird einer Sinfonie ebenso gerecht wie einer EDM-Show. Wir müssen lediglich die Lautsprechermodule neu konfigurieren. In letzter Zeit sind kleinere, mittelgroße Systeme für uns interessanter, weil sie für uns und unsere Kunden flexibler sind und sich leichter von Show zu Show transportieren lassen. ShowMatch wird definitiv unser Arbeitspferd für Audiosysteme werden.“

In Europa gehören ShowMatch Systeme zum Angebot von mehr als zwei Dutzend Rental Companies, die Produktionen für Produkteinführungen, Unternehmensveranstaltungen, Jazzfestivals, Feierlichkeiten und Rockshows übernehmen.

Einige Beispiele: Der Verleiher Xeos (Straßburg, Frankreich) organisierte kürzlich eine Reihe von Veranstaltungen für den französischen Autohersteller Peugeot. In Italien zeigte sich Sonique Live für den Klang beim Konzert der britischen Rockband Marillion im Teatro Degli Arcimboldi in Mailand (2.400 Sitzplätze) verantwortlich, und Star Service (Mailand) unterstützte die Open-Air-Veranstaltungsreihe Piano City Milano an ihren verschiedenen Veranstaltungsorten. Star Service hat seinen Bestand vor Kurzem mit einem Bose ShowMatch Line Array System mit 24 Modulen und zwölf SMS118 Subwoofern ergänzt.

In Asien betreut der AV-Komplettsystemverleiher Really A/V (Shanghai, China) mehrere Kunden in der Wirtschaft und der Unterhaltungsbranche, beispielsweise Victoria’s Secret und die Alibaba Group, ihres Zeichens führendes E-Commerce-Unternehmen in China. Really A/V hat kürzlich 24 ShowMatch Line Array Module und zwölf SMS118 Subwoofer erworben. Vincent Gu, Toningenieur des Shanghai Chinese Orchestra, hat jüngst auf dem ShowMatch System abgemischt. „Dieses Orchester ist einem westlichen Sinfonieorchester sehr ähnlich, arbeitet aber mit besonderen, in China gebräuchlichen Instrumenten“, erläutert Gu. „Das Bose System bereicherte unser Konzert im Opernhaus von Shanghai mit einem extrem klaren Klang und einer ausgezeichneten Schallverteilung. Ich freue mich schon darauf, dass immer mehr lokale Rental Companies dieses System anbieten.“

Auch in Lateinamerika steigen mehr und mehr regionale Rental Companies für Live-Konzerte und Festivals auf die ShowMatch Systeme um. Die T&S Group (Quito, Ecuador) hat vor Kurzem eine ShowMatch Schulung und Zertifizierung für regionale Eigentümer und Betreiber von Rental Systemen abgehalten, an der auch lokale Techniker für Beschallungssysteme beteiligt waren. Hier wurde auch die neue Bose Systemlösung mit Powersoft DSP und Verstärkern vorgestellt.

In Australien hat der FOH-Engineer Anatole Day jüngst seine Show mit dem Popsänger Guy Sebastian im Newcastle Civic Theater auf einem Bose ShowMatch System in Ground-Stack-Konfiguration abgemischt. „Das war definitiv auf der ganzen Tour die Show mit dem besten Klang“, bemerkte Anatole begeistert. „ShowMatch hat gleichermaßen eine hohe Klangqualität für ruhigere und lautere Stücke abgeliefert.“

Weitere Informationen finden Sie unter pro.bose.com.

Das könnte Sie auch interessieren: