Einsendeschluss ist der 2. März 2020

Call for Entries: Heavent Awards Cannes 2020

Die Ausschreibung für die Heavent Awards 2020, die am 22. April 2020 im Palais des Festivals de Cannes stattfinden, hat begonnen. Einsendeschluss ist der 2. März 2020. Die Deadline für den Early-Bird-Tarif ist der 20. Januar 2020. Alle Event- und Kommunikationsagenturen weltweit können ihre Bewerbungen einreichen. Jury-Präsident dieses Jahr ist Jean-François Laforge, Group Communication Director Michelin.

Heavent Awards 2019(Bild: Heavent Awards)

Agenturen können in den folgenden neun Kategorien ihre besten Events des Jahres 2019 einreichen: BtoC event award, BtoB event award, Internal communications event award, Exceptional event award, Sport/Cultural/Educational or Entertainment event award, Brand experience and multichannel award, Influencer and media relations event award, Forum/summit/congress/fair award, Incentive/travel/teambuilding award. Wie jedes Jahr werden auch die Sonderpreise Grand Prix of the Jury und International Grand Prix of the Jury verliehen.

Anzeige

Gewinner und Finalisten der Edition 2019 waren unter anderem: Manifestory China, GPJ UK, Atolye Grup Türkei, Atelier Ocubo, Up Partner und Desafio Global Portugal, JCP & Ekko Norwegen, StudioNOW & onliveline GmbH und 3c Creative Communication Concepts GmbH Deutschland, Simmetrico Italien, Woltti Group und Lataamo Group Finnland, VO Event Belgien, Havas Engage Ukraine, Public Events Marokko, Beon Worldwide & Abile Corporate Events Spanien.

Die Preisverleihung der 14. Heavent Awards am 22. April 2020 im Palais des Festivals in Cannes wird wie jedes Jahr das abschließende Highlight der Messe Heavent Meetings sein.

Weitere Informationen zur Anmeldung finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: