Veranstaltung

dB Technologies bei Demo Day in Kerkrade

Die dBTechnologies Deutschland GmbH lädt am 10. Mai 2022 zum Demo Day nach Kerkrade, Niederlande, ein. Dort stellt das Unternehmen in der Rodahal seine neuen Produkte vor.

dBTechnologies Demo Day(Bild: Sascha Gansen)

Während des Demo Day in der Rodahal stellt dBTechnologies Produkt Manager Pro-Audio Jochen Gotzen unter anderem die aktuelle Version des Steuerungstools Aurora Net vor, die nun auch das OSC-Protokoll unterstütze. Einen großen Teil der Präsentationen des Tages werden die neuen Produkte der Vio-Serie einnehmen. Neu im Portfolio ist z.B. der Vio X 206, der sowohl als Point Source Lautsprecher als auch in einem Line Array eingesetzt werden könne. Ebenfalls zu hören sein wird das Vio L1610 Line Array. Die ebenfalls neue Vio C-Serie umfasst drei 2-Wege Aktiv-Modelle und sei entwickelt worden, um horizontale oder vertikale Line-Source-Arrays zu erstellen. Ebenfalls Teil der Präsentation sind die Monitore der Vio W Serie.

Anzeige

Neue Wege möchte dBTechnologies mit der IS-Produktreihe beschreiten, die durchgehend auf passive Lautsprecher für den Installationsbereich setze.

In der Rodahal sei schon länger ein dBTechnologies Vio System im Einsatz, welches die Besucher u.a. live auf dem Demo Day erleben können. Der Betreiber, die VanMelickGroep, hat ein aktives Vio Line Array System im Einsatz, das mit Ingenia Modulen kombiniert wird. Aktuell hängen bei Veranstaltungen Vio L212-A und L210-A Line Array Module an der Bühne, die mit Vio S218 Subwoofern kombiniert sind. Ingenia IG3T Einheiten komplettieren die Installation als Delays. Ergänzt wird das System von Vio W15 Monitoren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.