Businessmodell im digitalen Zeitalter

“Digitale und strukturelle Transformation im Fachverlag” mit dem Ebner Verlag

In einer neuen Veranstaltung gibt der Ebner Verlag aus Ulm Einblicke darüber, wie sich ein Fachverlag im digitalen Zeitalter neu und profitabel aufstellen kann. Nach einem erfolgreichen ersten Event, sind ab sofort Anmeldungen zur zweiten Veranstaltung am 6. Juli 2016 möglich.

Logos des Ebner Verlags und der VDZ Akademie
Communicate and Sell / Youtube
Die Veranstaltung zum Thema “Digitale und strukturelle Transformation im Fachverlag” findet am 6. Juli 2016 statt.

Im Rahmen der Veranstaltung “Digitale und strukturelle Transformation im Fachverlag” erfahren Teilnehmer alles über die “weiße Zielgruppe”, wieso Content Marketing auch Publishing ist, wie sich mit Social Media Geld verdienen lässt und warum Evergreens wertvoll für das Business sind.

Am 20. Januar 2016 fand diese Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der VDZ Akademie zum ersten Mal im Ebner Verlag statt. Aufgrund der hohen Nachfrage und der sehr guten Bewertungen der Teilnehmer wird diese Veranstaltung am 6. Juli 2016 wiederholt. Weitere Informationen zum Event und Anmeldemöglichkeiten, gibt es hier auf der Website der VDZ-Akademie. 

Themen der Ebner Akademie
Communicate and Sell / Youtube
Themen der Veranstaltung

Positives Feedback der Teilnehmer der ersten Veranstaltung: 

Das könnte Sie auch interessieren: