Beschallungslösung

Exertis Pro AV ist neuer Distributor für Spottune

Exertis Pro AV erweitert ab sofort das Portfolio im Bereich professioneller Audiotechnik um die Produkte von Spottune. Mit den Lautsprechersystemen aus dem Hause des dänischen Herstellers will man das Portfolio weiter in den Bereichen Firmenlobby, Gastronomie- und POS-Beschallung auffächern. Spottune legt den Fokus auf kabellose Streaming Systeme für den kommerziellen Bereich, die durch innovative Features ausschlaggebende Alleinstellungsmerkmale bieten sollen.

Lautsprecher in der Lichtleiste(Bild: Spottune)

Spottune ist ein junges Unternehmen aus Dänemark und Hersteller eines neuen Lautsprecher Streaming Systems, das speziell für den Einsatz in 3-Phasen Lichtschienen, als Deckenlautsprecher und als Pendellautsprecher entwickelt wurde. Die Spottune Omni Lautsprecher wurden so konzipiert,
dass der Schall durch das 360 Grad Prinzip in alle Richtungen ausgestrahlt wird und somit eine um etwa 30 – 40% effizientere Audioausgabe gegenüber herkömmlichen Lautsprechern erzielt werden soll. Das Ergebnis sei ein einheitliches und sauberes Klangerlebnis am PoS, im Restaurant, im Hotel oder bei sonstigen Systemanwendungen.

Anzeige

Die Vielseitigkeit und simple Bedienbarkeit beinhaltet Plug and Play Installation, App-basierte DSP Oberfläche, endanwenderfreundliche Funktionen und Bedienbarkeit sowie flexible Einsatzmöglichkeiten.

Spottune Ökosystem(Bild: Spottune)

Hinter dem System stecken nicht nur die Lautsprecher der Omni Serie, sondern vielmehr auch das Herzstück der Anlage – der Cloud-basierte Spottune Stream: Diese Sendeeinheit vereint DSP Funktionen und inteligente Audioquelle in einem – während der Stream durch die Cloudoberfläche im Stande ist Musik zu speichern oder via Spotify Connect abzuspielen, bleiben Features wie Prioritätsschaltung für eine Mikrofonquelle nicht aus. Auch flexible Zonenbeschallung mit unterschiedlichen Audioquellen ist problemlos möglich.

„Mit Spottune erweitern wir unser Pro Audio Sortiment um ein drahtloses neues Plug & Play Soundsystem mit Cloud-Steuerung“ sagt Carsten Steinecker, Geschäftsführer Business Development, bei Exertis Pro AV. „Damit bietet Exertis Pro AV ihren Kunden eine neue Lösung für hochwertige
Klangerlebnisse an“, so Steinecker weiter.

Spottune Stream(Bild: Spottune)

Auch Soren Louis Pedersen, CEO bei Spottune, freut sich über die Partnerschaft: „Um die Präsenz von Spottune in der Region zu stärken, haben wir nach einem starken und engagierten Partner für die Präsentation unserer Produktlinie von professionellen drahtlosen Lautsprechern auf dem Markt gesucht. Mit Exertis Pro AV haben wir den idealen Pro-Audio-Partner für Spottune gefunden, um unseren Vertrieb und unsere Präsenz in der Region auszubauen. Wir freuen uns auf den Erfolg einer starken und langfristigen Partnerschaft und können es kaum erwarten, viele kommende Projekte zu unterstützen.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.