Sicherheitsberater und -Ingenieure

Hannich Sicherheit Plus und die Bonner Simedia Akademie sind neue BdSI-Mitglieder

Dem Bundesverband unabhängiger deutscher Sicherheitsberater und -Ingenieure e.V. sind zwei neue Mitglieder beigetreten: Hannich Sicherheit Plus und die Bonner SIMEDIA Akademie GmbH.

BDSI

Hannich ist Spezialist für Banken- und Sparkassensicherheit. Er ist seit acht Jahren selbständig und blickt zudem auf 30 Jahre Berufserfahrung in einem der größten deutschen Kreditinstitute zurück, für das er als Zentraler Schutzbeauftragter im In- und Ausland tätig war. Er hat schon wiederholt mit anderen BdSI-Kollegen gemeinsame Projekte bearbeitet.

Die SIMEDIA Akademie ist eine spezialisierte Fachakademie für Sicherheitsaus- und Fortbildung. Sie veranstaltet jährlich zwischen 80 und 100 Lehrgänge, Seminare, Foren und Erfahrungsaustausch-Treffen, die sich alle um Fragen der betrieblichen Sicherheit in allen Branchen ranken. Die SIMEDIA Akademie wurde 1994 gegründet und hat sich einen beispielhaften Ruf erarbeitet. Sie zeichnet auch für die BdSI-Zertifikatslehrgänge verantwortlich und steht dadurch dem Qualitätsverband der Sicherheitsberater und -Planer nahe.

Ziel des BdSI ist es, in der Beratungsbranche das Streben nach Qualität, Zuverlässigkeit und Produktneutralität zu fördern und sich im Verband mit strengen Aufnahmekriterien an Leistung und Erfahrung zu orientieren. Dies umso mehr, weil die Berufsbezeichnung Sicherheitsberater nicht geschützt ist, ein Berufsbild und Anforderungen an die Qualität nicht existieren und in vielen Planungsbüros eine enge Herstellerabhängigkeit zum Nachteil der Kunden anzutreffen ist.

 

Daher sind im BdSI nur Beratungs- und Planungsunternehmen Mitglied, die:

  • produktunabhängig beraten und planen und nie Provisionen oder andere Vorteile in Anspruch nehmen
  • unabhängig sind – also auch nicht zu einem Firmenverbund gehören, der Produkte anbietet, wie Versicherer, Errichter oder Wach- und Sicherheitsunternehmen
  • hohe Anforderungen an Qualität und Beratungstiefe stellen,
  • sich ständig und überwiegend mit Sicherheitsthemen befassen,
  • ein breites Beratungsspektrum abdecken,
  • in der Lage sind, ganzheitliche Sicherheit zu schaffen,
  • über langjährige Erfahrung verfügen und
  • immer den Anspruch des Kunden in den Vordergrund stellen.

Der BdSI ist mit seinen Mitgliedern während der Security, Weltleitmesse für Sicherheit und Brandschutz in Essen in Halle 3 auf Stand 3E68 präsent.

 

Das könnte Sie auch interessieren: