Einbruchmeldesystem Videofied

Honeywell übernimmt RSI Video Technologies

Honeywell gibt die Übernahme des privat geführten Unternehmens RSI Video Technologies (RSI) bekannt, eines internationalen Herstellers von Einbruchmeldesystemen für gewerbliche und private Sicherheitsanwendungen, die unter der Markenbezeichnung Videofied vertrieben werden. Der Kaufbetrag soll bei ca. 123 Millionen USD (113 Millionen EUR) gelegen haben.

Logo von Honeywell

Die batteriebetriebenen drahtlosen Bewegungsmelder von RSI mit integrierten Kameras übertragen hoch auflösende Live-Videobilder über die Cloud an Überwachungszentralen und Endanwender. Durch die Übernahme soll Honeywell nun in der Lage sein, die zunehmende Kundennachfrage nach einer videogestützten Überprüfung zu erfüllen. Ferner lässt sich auf diese Weise ein Heimwerker-Angebotssortiment mit professioneller Überwachungstechnik kombinieren.

„RSI ergänzt das branchenführende Produktportfolio von Honeywell im Bereich der Sicherheitstechnik und bringt wichtige neue Technologie und Software mit, die unseren Security-Kunden erhebliche Vorteile beschert“, sagt Alex Ismail, Vorsitzender und CEO von Honeywell Automation and Control Solutions.

„Schon lange besteht in der Branche ein Bedarf nach neuen Möglichkeiten, um die örtlichen Vollzugsbehörden bei ihrer Reaktion auf Fehlalarme zu entlasten“, sagt David Paja, Vorsitzender von Honeywell Security & Fire. „RSI trägt zu einer Senkung der Fehlalarme bei, indem Händler und Überwachungszentralen von kostengünstigen Video-Überprüfungslösungen für den Innen- und Außenbereich von Gebäuden Gebrauch machen können“.

RSI wurde im Jahre 2000 im französischen Straßburg gegründet, wo sich auch der Unternehmenssitz befindet. Mit dem Hauptbetrieb in Minnesota kann RSI mit seinen über eine Million Installationen in über 60 Ländern auf eine der größten installierten Basen der Welt mit videogestützten Alarmkontrollsystemen stolz sein. Das Unternehmen beschäftigt in Frankreich und den USA etwa 110 Mitarbeiter. RSI wird in den Bereich Honeywell Security & Fire eingegliedert, der zum Geschäftsbereich Honeywell Automation and Control Solutions gehört.

Das könnte Sie auch interessieren: