Kooperation

Kooperation von Epson und MobilePro AG

Epson geht mit der MobilePro AG aus Glattbrugg in der Schweiz eine Partnerschaft ein. Zum Vorteil gewerblicher Anwender und Handelspartner soll die Zusammenarbeit die Stärken beider Anbieter im Bereich Projektionslösungen verbinden.

logos-epson-mobilepro-1-mid_rnd(Bild: Epson/MobilePro AG)

Endkunden und Fachhandelspartner in der Schweiz sollen durch diese Zusammenarbeit Zugriff auf ein Portfolio an nachhaltigen Projektionslösungen für jedwede Anwendung und Branche erhalten. Die Kombination der Kompetenzen des Weltmarktführers im Bereich Projektion mit der Marktkenntnis der MobilePro AG eröffnet gewerblichen Kunden der Bereiche Bildung, Corporate und Digital Signage ein umfassendes Know-how für alle Anwendungen moderner Projektionslösungen. Das erweiterte Angebot der MobilePro umfasst dabei interaktive und nicht-interaktive Epson Projektoren der Bereiche Business-, Education und Hochlumen-Systeme.

Anzeige

Epson besitzt ein umfassendes Portfolio interaktiver und nicht-interaktiver Kurz- und Ultrakurzdistanz-Projektoren sowie Systeme jeder Lumenstufe für Anwendungen aller Art. Zudem bekennen sie sich konsequent zu einem nachhaltigen, umweltfreundlichen Wirtschaften, was für Nachfrager jeder Größe und Branche ein wichtiges Verkaufsargument ist.

Michael Rabbe, Head of Sales Video Projector DACH & Nordics, sagt zu der Kooperation: „Mit der MobilePro gewinnen wir zum Vorteil unserer Kunden in der Schweiz einen sehr starken Partner. Diese Zusammenarbeit ermöglicht es, allen gewerblichen Interessenten dort ein deutlich umfassenderes Angebot an modernen Projektionslösungen für die unterschiedlichen Einsatzgebiete zu unterbreiten. Auf diese Weise untermauern wir unseren Anspruch, zusammen mit den Partnern die globale Marktführerschaft im Bereich Projektion zu behaupten und weiter auszubauen.“

Giordano Sticchi, Geschäftsführer der MobilePro, sagt dazu: „Wir freuen uns sehr, in Zukunft mit Epson, dem Weltmarktführer im Bereich Projektion, kooperieren zu dürfen. Diese Partnerschaft ermöglicht es uns nicht nur, zum Vorteil der Kunden unser Angebot deutlich auszubauen, sondern wir gewinnen mit dem japanischen Hersteller auch einen Partner, der genau wie wir großen Wert auf ein nachhaltiges, umweltfreundliches Wirtschaften legt. Dank der Innovationskraft von Epson und unserer Kompetenz werden wir die Marktpositionen beider Unternehmen in der Schweiz weiter ausbauen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.