Titanic Hotels: Brähler Convention gewinnt Pitch für Eventausstattung

Luxus-Hotelkette setzt auf Brähler Convention

Die Berliner Hotels der Luxus-Hotelkette Titanic Hotels setzen in Sachen Veranstaltungstechnik ab sofort auf das Unternehmen Brähler ICS Konferenztechnik, welches seit fast 60 Jahren in der Branche tätig ist. 

Lobby im Titanic Chaussee
Titanic Hotels
Die Lobby des neu eröffneten Titanic Chaussee in Berlin.

Als fester Technikpartner ist Brähler für die technische Planung und Betreuung aller Veranstaltungen verantwortlich und steht dem Kunden beratend zur Seite. Den Pitch für die drei Berliner Hotels Titanic Comfort Mitte, Titanic Gendarmenmarkt Berlin und das neu eröffnete Titanic Chaussee Berlin gewann Brähler im Februar diesen Jahres.

“Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit den Titanic Hotels. Die Titanic Gruppe ist für uns ein weiterer wichtiger Key Account in der Hotelbranche mit internationalem Potential”, so Holger Lange, Director Convention National bei dem Geschäftsbereich Brähler Convention.

Logo von Brähler Convention

Die hauseigene Tagungslocation im Hotel Titanic Chaussee Berlin bietet auf 2.500 Quadratmeter Platz für Veranstaltungen und Konferenzen mit bis zu 1.500 Teilnehmern – eine stattliche Größe für eine Location direkt in Berlin-Mitte.

„Wir haben schon tolle gemeinsame Projekte in der Planung“ sagt Tobias Thele, Projektleiter in der Berliner Brähler Niederlassung. „Erst letzten Montag haben wir die Victress Awards Gala im Titanic Chaussee Berlin technisch ausgestattet und betreut. Bei diesem Event werden jedes Jahr herausragende Frauen geehrt. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg und ein gelungener Start für unsere Zusammenarbeit mit den Titanic Hotels.“

Event der Titanic Hotels
Konstantin Rinner / Brähler ICS
Im Februar gewann Brähler Convention den Pitch der Hotelkette Titanic Hotels.

Das könnte Sie auch interessieren: