Application Stories und Case Studies

MaxxVision für Sony: Neuer Webauftritt für Videokonferenzsysteme und PTZ-Kameras

Der Sony Professional Distributor MaxxVision aus Stuttgart hat eine neue Website veröffentlicht, die sich speziell auf die Themen Videokonferenzsysteme und PTZ-Kameras (Schwenk-Neige-Zoom-Kameras) konzentriert. Unter www.videokonferenz.maxxvision.com finden sich ausführliche Informationen zu den Produktbereichen mit neu aufbereiteten Inhalten.

Neue Website

„Unser Ziel war, die Produkte von unserem übrigen Portfolio abzuheben und ihnen mit einer eigenen Webplattform den Stellenwert zu geben, den sie verdienen,“ erklärt Sayed Soliman, Geschäftsführer von MaxxVision.

Da MaxxVision im Paket mit Videokonferenzsystemen und PTZ-Kameras von Sony auch Displays anbietet, finden sich diese ebenfalls auf der neuen Website.

AV-Reseller und Endkunden erhalten auf der Website Informationen zu den Produkten, die in Projekten oftmals kombiniert zum Einsatz kommen. Neben Key Features und Produktbeschreibungen, finden sich auch Zusatzinformationen als Downloads und Videos auf den jeweiligen Seiten.

Neuer Videokonferenz-Praxisteil

Ergänzt werden die Informationen zu den Produkten um einen neuen Praxisteil. Hier finden Enduser und Reseller Hilfestellung zur Entscheidungsfindung bei ihrem Videokonferenz-Projekt, werden über verschiedene Videokonferenztools informiert und erhalten Beispiele zu unterschiedlichen Anwendungsszenarien. Dieser Praxisteil wird künftig weiter ausgebaut und um ähnliche Inhalte zu PTZ-Kameras ergänzt werden.

Die neue Struktur der Website bietet zudem Resellern die Möglichkeit, Anwendungsberichte und Fallstudien zu veröffentlichen, um ihre Lösungen interessierten Anwendern vorzustellen.

Das könnte Sie auch interessieren: