MCI startet Repräsentanz in München

Das Handels- und Systemhaus Studio Hamburg Media Consult International (MCI) ist ab dem 01. März 2018 auch im Münchner Raum vertreten. Die neue Repräsentanz liegt nahe der A8 und bietet nach Angaben des Unternehmens ausreichend Platz, um Equipment vorzuhalten und Installationen oder Demos vorbereiten zu können.

Johannes Warning
Johannes Warning verstärkt das Team von Studio Hamburg MCI (Bild: Studio Hamburg MCI)

 

Studio Hamburg MCI mit Hauptsitz in Hamburg und einer Niederlassung in Berlin Adlershof freut sich, mit Johannes Warning einen kundenorientierten, technisch versierten Mitarbeiter für München gewonnen zu haben. Johannes Warning hatte zuletzt mit ROSS Projekte mit dem Themenschwerpunkt Smart Regie umgesetzt und ist bereits seit Jahren in der Branche etabliert. „Für uns ein großartiger Schritt, da Johannes viel praktische Erfahrung und Know-how mitbringt und top zu unserem jungen und engagierten Team passt“, so Tim Grevenitz, Vertriebsleiter und Prokurist der MCI.

Süddeutsche Kunden, wie der BR, HSE24, Plazamedia, ProSiebenSAT.1, aber auch der SWR in Baden-Baden, Mainz oder Stuttgart seien zwar auch vorher gut bedient worden. „Trotzdem wollen wir mit dem MCI Produktportfolio von ROSS, DTC oder Clear-Com noch näher am Kunden sein, um fortschrittliche Lösungen optimaler diskutieren zu können“, meint Grevenitz. Die Lage des neuen Büros nah an der A8 sorge außerdem für einen kurzen Weg nach Österreich, um auch dort Kunden unterstützen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: