Akquisition

Midwich Group übernimmt Sound Technology

Die Midwich Group – Spezialist für den Vertrieb in den Bereichen AV, Broadcast und Licht mit Vertretungen in Europa und Australasien – gab heute die Übernahme des britischen Marktführers im Bereich Musikalienhandel und Professional Audio bekannt: Sound Technology geht demnach als 100%ige Tochtergesellschaft in die Midwich Group über, wird dabei jedoch als selbstständiges Unternehmen weiter agieren.

Logo

Robert Wilson wird das Unternehmen weiterhin führen und bleibt Vorstandsvorsitzender von Sound Technology. Auch David Marshall (Managing Director), Judi Kingston (Finance Director), Greg Niven (Sales Director) und Ian Cullen (Marketing Director) bleiben Vorstandsmitglieder und werden das Unternehmen mit ihrem umfangreichen Wissen weiterhin unterstützen. Auch wird es keine Änderungen bei den Mitarbeitern oder der bisherigen Marktstrategie geben. Die Geschäftsführung erwartet die ertragreiche Akquisition für 2018.

Stephen Fenby, Managing Director der Midwich Group:

„Die Übernahme von Sound Technology verbessert wesentlich die Möglichkeiten der Midwich Group, unsere Kunden mit marktführenden Produkten und hochwertigen Audio-Lösungen zu versorgen. Außerdem glaube ich, dass der hohe Support-Standard von Sound Technology hand in hand mit unserer bewährten Strategie als spezialisierter Distributor geht. Der kürzliche Markteintritt des Unternehmens im Bereich Professional Lighting bietet zudem einen großartigen Mehrwert und komplettiert unser derzeitiges Angebot in den Benelux-Ländern und der iberischen Halbinsel. Ich freue mich, das Team von Sound Technology bei uns in der Midwich Group begrüßen zu dürfen und auf die zukünftige Zusammenarbeit, bei der wir unsere Marktposition noch weiter entwickeln wollen.“

Sound Technology vertreibt u.a. AKG, Harman, JBL, Kurzweil, Larrivee Guitars, Martin Lighting, Nord, Soundcraft und Washburn.

Das könnte Sie auch interessieren: