[MA] Music Academy

Music Academy Filialen werden mit Gravity-Premium-Stativen ausgestattet

Die Adam Hall Group gibt eine Kooperationspartnerschaft mit der [MA] Music Academy bekannt und fungiert ab sofort als offizieller Stativausstatter des privaten Musikausbildungsanbieters. Die Stativlösungen der Marke Gravity kommen bundesweit in allen 17 [MA] Music Academy Filialen zum Einsatz und unterstützen die Lehrer und Schüler der [MA] Music Academy in ihrem musikalischen Alltag

Jan Ehlers Photography

Die von der Adam Hall Group bereitgestellte Gravity-Ausstattung beinhaltet unter anderem diverse Stativlösungen für Mikrofone (Dreibein-Klappfuß und Tellerfuß), Keyboards, Gitarren, Lautsprecher, Notenmaterial und Merchandising-Artikeln. Insgesamt verfügt die [MA] Music Academy bundesweit damit über rund 700 Stative der Premium-Marke Gravity für mehr als 500 Dozenten und 6.000 Schüler.

„An jedem [MA] Music Academy Standort finden täglich mindestens sechs Stunden Unterrichtsbetrieb statt“, erläutert Lars Dannenberg, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der [MA] Music Academy Europe GmbH. „Hier macht sich die Qualität und Belastbarkeit der Gravity-Stative schnell bezahlt. Auch die gewährte Garantie von fünf Jahren ist dabei ein absolutes Alleinstellungsmerkmal.“ Neben dem normalen Ausbildungsbetrieb werden die Stative zudem bei externen Veranstaltungen der [MA] Music Academy zum Einsatz kommen, etwa bei Rocknächten, Stadtfesten und Promotionsaktionen.

„Wir freuen uns, mit der [MA] Music Academy einen perfekten Partner gefunden zu haben, um angehende Musiker und Nachwuchskünstler dabei zu unterstützen, ihrer großen Leidenschaft nachzugehen – eine Leidenschaft, die uns auch bei der Adam Hall Group täglich antreibt, um mehr Menschen zu ermöglichen, ihre Ideen und Emotionen klanglich und visuell auszudrücken und unvergessliche Momente miteinander zu teilen“, erläutert Nikke Blout, Global Marketing Director bei der Adam Hall Group. „Mit den Gravity-Stativen bieten wir den Dozenten und Schülern der [MA] eine Vielzahl praktischer wie verlässlicher Tools, um sich voll und ganz auf die Musik und ihre Instrumente konzentrieren zu können.“

Das könnte Sie auch interessieren: