Netgear kündigt das erste über die Cloud konfigurierbare kommerzielle Mesh-Netzwerk an

Netgear kündigt neue Funktionen für seine Cloud/Remote-Management-Lösung Netgear Insight und dazu einen neuen integrierten Gigabit-Ethernet-Switch WiFi Mesh Access Point mit 4 Ports, einen Insight-fähigen 10-Port-Gigabit-Switch mit größerem PoE-Budget, Insight-Support für weitere Smart-Managed-Pro-Switches und das neue Instant Captive Portal für alle von Insight verwalteten Wireless-Produkte an.

(Bild: Netgear)

„Die Cloud/Remote-Management-Lösung NETGEAR Insight, die nun schon seit drei Jahren auf dem Markt ist, hat sich als leistungsstarkes Tool für kleine und mittlere Unternehmen erwiesen, um ihre Netzwerke aus der Ferne zu verwalten oder für Managed Service Provider, um den Zustand ihrer Kundennetzwerke besser im Auge zu behalten”, sagt Richard Jonker, Vice President of Product Line Management für NETGEAR Business-Produkte. „Die Insight-Plattform bietet Unterstützung für 22 verschiedene Switches, Access Points und Security Devices, die über eine kostenlose App für iOS und Android sowie über eine mehrmandatenfähige Desktop-Lösung für Service Provider verwaltet werden können.”

Anzeige

Zu den neuen Funktionen von NETGEAR Insight gehören:

Netgear Insight Instant Mesh

Netgear Insight Instant Mesh kombiniert zwei branchenführende und innovative Technologien: das patentierte Tri-Band-Mesh-WLAN und die Insight Cloud/Remote-Management-Plattform. Instant Mesh unterstützt den für den Business-Einsatz konzipierten Wireless Access Point Netgear WAC540 und den neu vorgestellten Multi-Mode-Mesh-WLAN-Access-Point Netgear WAC564. Mit der Insight App und wenigen Klicks kann die Reichweite eines Netzwerks leicht erweitert werden, indem bis zu fünf WAC540 oder WAC564 hinzugefügt werden. Einer der fünf Access Points muss als Basis bezeichnet werden, der das WLAN-Netzwerk mit dem Internet verbindet.  Die anderen vier Einheiten werden als Extender bezeichnet, um die Reichweite der WLAN-Versorgung zu erweitern. Beide Produkte, der WAC540 oder der WAC564 können dabei als Basis oder Extender dienen, vom Benutzer oder von Insight automatisch konfiguriert und optimiert werden. WAC540 und WAC564 können im Mix eingesetzt werden und bieten Unternehmen höchste Flexibilität bei der Gestaltung und Bereitstellung von Netzwerken. Der WAC540 ist ideal für Unternehmen, deren Datenverkehr überwiegend über WLAN läuft. Seine PoE-Funktion und das Design sind ideal für die Decken- oder Wandmontage. Der WAC564 mit seinem integrierten 4-Port-Gigabit-Ethernet-Switch, der entweder für die Desktop- oder Wandmontage konzipiert ist, ist ideal für Unternehmen, die in einer Mischung aus WLAN- und Ethernet-Netzwerken arbeiten.

Netgear Insight Portfolio (Bild: Netgear)

Netgear Insight Instant Mesh Multi-Mode-Mesh-WLAN-Access-Point (WAC564)

Der WAC564 ist laut Netgear der erste Multi-Mode-Mesh-WLAN-Access-Point der Branche, der als Basis oder Extender in einem WLAN-Netzwerk oder als leistungsstarker eigenständiger WLAN-Zugangspunkt eingesetzt werden kann. Mit dem integrierten 4-Port-Gigabit-Ethernet-Switch können Unternehmen ihre kabelgebundenen und drahtlosen Netzwerke nun nahtlos erweitern und mehrere einheitliche SSIDs und VLANs unterstützen. Im Access Point Modus genießen Sie das leistungsstarke AC3000 Tri-Band-Mesh-WLAN für Ihr Unternehmen. Der WAC564 verfügt über drei separate Antennen – ein 2,4 GHz und zwei 5 GHz Nieder- und Hochfrequenzbänder – und bietet damit einen Gesamtdurchsatz von 3 Gbps für alle WiFi-Geräte. Der WAC564 bietet fortschrittliche und einfach zu verwaltende WLAN-Funktionen wie Bandbreitensteuerung, Beamforming, Load Balancing, Airtime Fairness und Advanced Roaming. Im Mesh-Extender-Modus verbindet sich jeder WAC564 drahtlos mit dem WAC564 oder WAC540 und schafft so ein Mesh-WLAN-Netzwerk aus einer Basis und mehreren Extendern, das die Reichweite mit einer einheitlichen SSID- und VLAN-Einstellung vervierfacht und für jedes Unternehmen ein sicheres WLAN-Erlebnis bietet. Der WAC564 hilft kleinen und mittleren Unternehmen, das Netzwerk zu erweitern und leistungsstarke WLAN-Dienste an folgenden Orten bereitzustellen:

  • In angrenzenden Räumen, in denen keine Verkabelung verfügbar ist und das aktuelle WLAN-Signal schwach ist
  • Gemietete oder temporär angemietete Räume
  • Angrenzende Bürogebäude (WLAN-Reichweiten und Datendurchsatz abhängig von lokalen Gegebenheiten)
  • Überall dort, wo aus baulichen Gründen keine Kabel verlegt werden können
(Bild: Netgear)

Netgear Instant Captive Portal

Das Netgear Instant Captive Portal ermöglicht es Unternehmen, einen sicheren WLAN-Zugang für Gäste mit Social-Media-Login mit Analysen, anpassbarer Werbung, Sitzungsverwaltung und Protokollspeicher bereitzustellen. Die intuitive Portallösung ist mit Netgear Insight einfach konfigurierbar, anpassbar und auf allen Insight-fähigen Wireless-Geräten (WAC5xx und Orbi Pro) verfügbar. Die Funktionen des Instant Captive Portal umfassen:

Anpassbare Bezahlung:

  • Abrechnung nach Zeitaufwand pro Benutzer
  • Zahlung über PayPal

Anpassbare Registrierungsfelder mit Unterstützung für:

  • Kontrollkästchen
  • Dropdown-Menü
  • Eingabefeld
  • Speicherung der Gäste-Logs für ein Jahr zur Einhaltung der DSGVO

Anpassbare Splash-Seite:

  • Logo
  • Hintergrundbilder
  • Vorlagen und Themes
  • Reaktionsschnelles Webseiten-Design, anpassungsfähig an Smartphones, Tablets und Desktops

Gästeprotokolle:

  • Speicherung der Gäste-Logs für ein Jahr zur Einhaltung der DSGVO

Netgear Dark Web Intelligence Service

Der Netgear Dark Web Intelligence Service ist eine skalierbare, Cloud-basierte Technologie, die Unternehmen dabei unterstützt, globale Bedrohungsdaten in relevante Informationen und Erkenntnisse umzusetzen. Darüber hinaus ermöglicht es dieser neue Service Unternehmen und Managed Service Providern jeder Größe, Zeit und Ressourcen zu sparen, indem Reaktionszeiten bei Vorfällen verkürzt und exakte Informationen benutzerfreundlich bereitgestellt werden. Weitere Vorteile sind:

  • Dark Web Intelligence verwendet eine Vielzahl von Indikatoren zur Überwachung und zum Schutz von Benutzerdaten, Kreditkartendaten und persönlicher Identität
  • Hilft Benutzern, Bedrohungen genau zu verstehen und darauf zu reagieren; der Informationsfluss wird durch Diagramme und Grafiken visualisiert
  • Dark Web Intelligence bietet ein anpassbares Online-Dashboard und Tools zur Darstellung der analysierten Daten in Echtzeit

 

Netgear Business Insight Hardware-Updates für Unternehmen:

Netgear 10-Port Gigabit PoE+ Ethernet Smart Managed Pro Switch (GS110TPP)

Mit L2+ und L3 Lite-Funktionen,  PoE-Funktionalität sowie verbesserter Leistung und Benutzerfreundlichkeit ist der GS110TPP nun auch in der Liste der von Insight verwalteten Produkte enthalten. Smart Managed Pro Switches sind speziell für konvergierte Netzwerke konzipiert, in denen Sprache, Video und Daten über eine einzige Netzwerkplattform übertragen werden. Optimiert für Netzwerkeffizienz, Betriebskosteneinsparungen und einfache Verwaltung sind diese Switches die Lösung für fortschrittliche kleine und mittlere Unternehmen, die eine gute Kombination aus Funktionen und Preis-/Leistung suchen.

(Bild: Netgear)

Insight-Support für bestehende Smart Managed Pro Switches

Netgear veröffentlicht eine neue Insight-Firmware für vier 24-Port- und 48-Port-Netgear Smart Managed Pro Switches, die für den umfassenden Einsatz moderner Hochleistungs-PoE+ Geräte entwickelt wurden. Dazu gehören:

  • 24-Port Gigabit PoE+ Smart Managed Pro Switch (GS728TPv2)
  • 24-Port Gigabit PoE+ Smart Managed Pro Switch (GS728TPPv2)
  • 48-Port Gigabit PoE+ Smart Managed Pro Switch (GS752TPv2)
  • 48-Port Gigabit PoE+ Smart Managed Pro Switch (GS752TPPv1)

 

Netgear Business Hardware-Updates für Unternehmen:

Netgear Business Insight Hardware-Updates für Unternehmen: 5-Port Gigabit Ethernet PoE+ Unmanaged Switch (GS305PP) – 83W

Mit seinem robusten Metallgehäuse, dem lüfterlosen Design und der Positionierung auf dem Schreibtisch oder an der Wand ist der GS305PP das passende Upgrade für jedes Netzwerk zur einfachen Installation von 4 PoE+ Geräten zu Hause oder im Büro. Es verbindet sich automatisch mit Ihrem Router und ermöglicht so das Hinzufügen von 4 kabelgebundenen Verbindungen für eine schnelle, durchgängige Gigabit-Konnektivität. Hauptmerkmale:

  • Kostengünstiger 5-Port PoE+ Gigabit-Switch mit 83 W Gesamtbudget – verbinden von Geräten, die Strom und Netzwerkanbindung benötigen, mit nur einem einzigen Netzwerkkabel
  • Ideal für kleine Installationen zur Anbindung von bis zu 4 PoE+ Geräten (IP-Telefon, kabelgebundene Überwachungskamera, Wireless Access Point) – ohne zusätzliche Konfigurationen
  • Plug and Play – automatische Verbindung von bis zu 4 kabelgebundenen Devices mit Router oder Modem. Kein IT-Expertenwissen oder komplizierte Bedienungsanleitung erforderlich
(Bild: Netgear)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: