AV over IP

Partnerschaft zwischen Zyxel und Wyrestorm

Zyxel Networks, Anbieter sicherer KI- und Cloud-basierter Business- und Home-Netzwerklösungen, gibt die Partnerschaft mit Wyrestorm bekannt. Wyrestorm ist ein Anbieter von AV-over-IP-, HDBaseT- und HDMI-Technologien und hat seine AV-over-IP-Serie kürzlich um H.265 NetworkHD 110 erweitert.

Zyxel & Wyrestorm Flyer(Bild: Zyxel)

Zyxel stellt seine Networked-AV-Funktion seit Kurzem für viele seiner Switche zur Verfügung. Dies soll sowohl Einfachheit als auch Effizienz erhöhen, wodurch Netzwerkpartner wie Wyrestorm AV-Systeme in einer Vielzahl von Installationen mit verbesserter Netzwerk-Streaming-Leistung anbieten können. Das neue Angebot soll Resellern, Systemintegratoren und Channel-Partnern in der AV-Branche eine höhere Skalierbarkeit und Effizienz bieten.

Anzeige

Obwohl der Migrationspfad von HDMI-basierter Technologie zu netzwerkbasiertem AV nicht übermäßig komplex ist, sei es für Installateure ohne Netzwerkerfahrung oft eine Herausforderung, mit den vielen Netzwerkprotokollen von Switchen umzugehen. Dies führt zu Unterbrechungen von Streaming-Diensten. Durch den vereinfachten Installationsassistenten des Networked-AV-Modus sollen diese Probleme der Vergangenheit angehören, da das gesamte AV-over-IP-Netzwerk in nur wenigen Minuten eingerichtet wird.

Die Produktlinie NetworkHD AV-over-IP von Wyrestorm bietet eine Vielzahl an Technologien, die von H.265-Streaming mit geringer Bandbreite über JPEG2000 4K-over-IP bis hin zu 10GbE-Streaming-Diensten mit Null-Latenz reichen.

Die Partnerschaft eröffnet den Zugang zum kompletten Switch-Portfolio mit Networked-AV-Modus von Zyxel, wodurch Wyrestorm den Installationsprozess vereinfachen und eine nahtlose Interoperabilität mit reibungsloser Streaming-Performance gewährleisten soll.

Zur Vereinfachung der Netzwerk-Switch-Installation für AV-over-IP – ob für einen oder mehrere Switches – integriert der spezielle Networked-AV-Modus von Zyxel die meistverwendeten Funktionen, die für die Ausführung der Aufgabe erforderlich sind. Zusätzlich zum intuitiven Setup-Assistenten werden Switch-Port- und Systeminformationen, Bandbreitenauslastung sowie der Stromverbrauchsstatus auf einem einzigen, maßgeschneiderten Dashboard grafisch dargestellt, so dass Netzwerkadministratoren sie einfach verwalten können.

„Zyxel hat sich zum Ziel gesetzt, leistungsstarke Netzwerk-Switche für neue Anwendungen bereitzustellen, und der Prozess eines solchen Übergangs zu einem IP-basierten Netzwerk sollte einfach und effizient sein“, so Crowley Wu, Vice President der Networking SBU von Zyxel. „Unser maßgeschneiderter Networked-AV-Modus vereinfacht die Komplexität der Einrichtung eines IP-Multicast-Netzwerks und minimiert den Konfigurationsaufwand für Partner wie Wyrestorm, die für die Bereitstellung einer zuverlässigen AV-over-IP-Lösung Zyxel-Switche anbieten.“

„Wir haben uns zur Kooperation mit Zyxel entschlossen, da ihre Produkte der Vision von Wyrestorm entsprechen, leistungsstarke, zuverlässige und einfache Lösungen für die AV-Branche anzubieten“, sagt Andy Herron, Director of Product Development bei Wyrestorm. „Mit Zyxel-Switchen als Backbone für die NetworkHD-Distribution können die bewährte Leistung und Zuverlässigkeit geboten werden. Die Erweiterung um den neuen Networked-AV-Modus ist ein Game Changer hinsichtlich Setup und Konfiguration. Er ermöglicht es einem Integrator, innerhalb von Minuten ein betriebsbereites NetworkHD-System einzurichten.“

Der Networked-AV-Modus von Zyxel ist für die GbE-Layer-3-Access-Switche der XGS2210-Serie ab der im Februar veröffentlichten Firmware v4.70 verfügbar und wird im März auch für den 10-Gigabit-Layer-3-Aggregations-Switch der XS3800-28-Serie zugänglich sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.