Das neue Programm zur Integration von LED-Videowänden bietet eine durchgängige Projektunterstützung für Partner und Installateure

Peerless-AV: Einführung des Seamless LED Design-Beratungsprogramm in EMEA

Peerless-AV kündigt sein Designberatungsprogramm für Direct View LED (DvLED) Videowände namens Seamless an. Das Programm wurde entwickelt, um den gesamten Prozess der Installation einer LED-Videowand von Anfang bis Ende so reibungslos und unkompliziert wie möglich zu gestalten – egal wie komplex oder anspruchsvoll die Anwendung ist. Partner und Installateure profitieren von einer Auswahl an LED-Montagelösungen sowie einem umfassenden Supportangebot, einschließlich Design- und Engineering-Dienstleistungen, kundenspezifischen Funktionen für den Innen- und Außenbereich, technischen Schulungen und mehr.

Seamless von Peerless-AV (Bild: Peerless-AV)

„Im heutigen schnell wachsenden LED-Markt ist es wichtig, dass Techniker wissen, wem sie bei maßgeschneiderter Designberatung, Projektabwicklung und Installationstechniken vertrauen können. So lassen sich mögliche Installationsfehler und Risiken für die öffentliche Sicherheit vermeiden“, kommentiert Tom Fenton, Business Development Manager EMEA bei Peerless-AV. „Durch jahrelange Partnerschaften haben wir reichlich Erfahrung mit großen OEMs gesammelt und bereits viele spannende und erfolgreiche Installationen auf globaler Ebene realisiert. Erst kürzlich haben wir damit begonnen, AVIXA-zertifizierte technische Schulungen in Großbritannien anzubieten, die wir 2020 in ganz EMEA einführen wollen.”

Anzeige

Peerless-AV ist mit universellen, dedizierten und kundenspezifischen DvLED-Montagelösungen für den Innen- und Außenbereich führend auf dem LED-Markt. Diese Lösungen sollen nicht nur schnell und einfach zu installieren sein, sondern auch UL-geprüft, qualitätsgesichert, modular für einfachen Transport und Schadensverhütung und präzise entwickelt. Zudem sind sie mit displayspezifischen Adaptern und Montagemustern ausgestattet.

Durch das Seamless LED Design-Beratungsprogramm sollen Kunden in EMEA von Peerless-AVs hauseigenen LED F&E- und kundenspezifischen Ingenieurleistungen profitieren, die komplette CAD-Zeichnungen und strukturelle Integritätsberichte umfassen. Unterstützt wird dieses Angebot durch eine umfassende Haftpflichtversicherung.  FEA-Berichte über Belastungs-, Last- und Durchbiegungsprüfungen, Marketingunterstützung und Rabattstrukturen stehen den Peerless-AV-Installationspartnern ebenfalls zur Verfügung.

Seamless soll den gesamten Prozess – vom Design über die Installation bis zur Wartung – für den Kunden noch einfacher machen. Ein integraler Bestandteil des Programms ist der Anfang des Jahres angekündigte Online-LED-Videowandkonfigurator. Er ermöglicht Anwendern, die gewünschte Konfiguration unter Berücksichtigung kritischer Informationen wie Montagegewicht, Stromverbrauch und Display-Auflösung einfach zu gestalten und innerhalb weniger Minuten ein Angebot anzufordern. Dadurch sollen Entwicklungszeit und Auslieferung verkürzt werden.

Weitere Informationen zu Seamless sind auf der Peerless-AV-Webseite erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: