Schwerpunkt Digital Signage

Philips Professional Display Solutions präsentiert die Neuheiten 2020 in einer Webinar-Reihe

In einer Webinar-Reihe informiert Philips Professional Display Solutions interessierte Kunden und Partner nun über die Neuheiten 2020, die im Laufe des Jahres im Markt eingeführt werden. Philips PDS will damit seine globale Position untermauern.

Produktpalette Philips PDS(Bild: Philips PDS)

Die Produktpalette an neuen Digital Signage-, Pro-TV-, LED- und kollaborativen Produkten soll branchenweit sinnvolle Lösungen bieten, wobei das Bildungswesen, der Hospitality-Bereich, Unternehmen und der Einzelhandel im Mittelpunkt stehen.

Anzeige

Die Webinar-Reihe startet am 29. April mit der Präsentation der neuen Digital Signage Lösungen:

• C-Line – Interaktives Meeting-Display speziell für den Unternehmensbereich geschaffen, verbindet laut Philips PDS sie vielseitige Konnektivität mit maximaler Effizienz
• T-Line – Interaktives Display für Unterrichtsräume im Bildungswesen, das durch einen lebendig gestalteten Unterricht zur besseren Mitarbeit anspornen soll.
• X-Line – Videowall für Meeting-Räume, um Präsentationen und die Darstellung des Corporate Brandings “auf ein neues Level zu heben für den besonderen Wow-Effekt”
• B-Line – Signage TV mit integriertem TV-Tuner und modernen Anschlussmöglichkeiten für das Vernetzen und Teilen von Inhalten in Unternehmen.

Das zweite Webinar folgt direkt am 30. April und konzentriert sich auf den neuen Philips Bedside TV und gibt auch einen Überblick über die Philips Professional TV-Range 2020.

Im Mai sollen weitere Webinare folgen.

Interessierte können sich hier anmelden:
Webinar Digital Signage Lösungen am 29.04.
Webinar Bedside TV am 30.04.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: