Neuausrichtung

PMS Professional Media Service GmbH & Co. KG wird schickschön

Die PMS Professional Media Service GmbH & Co. KG hat bekannt gegeben, dass das Unternehmen mit sofortiger Wirkung seinen Namen in schickschön GmbH & Co. KG geändert hat.

schickschön GmbH & Co. KG(Bild: schickschön)

Als Anbieter für Medien- und Konferenztechnologien ging die PMS Professional Media Service GmbH & Co. KG im Jahr 2003 an den Start. Im Laufe der Jahre habe sich der Zwei-Mann-Betrieb von einem lokalen Dienstleister zu einem weltweit agierenden Unternehmen entwickelt. Nach der Besetzung von Gabriel Hustig als zweiten Geschäftsführer zum 1. April 2022 soll nun eine komplette Neuausrichtung des Technikanbieters und Dienstleisters erfolgen. „Wir sind durch Corona – wie viele andere Unternehmen der Eventbranche auch – durch eine harte Zeit gegangen. Aus dieser kommen wir nun gestärkt und selbstsicher hervor – eben schickschön!“, sagt Geschäftsführer Gabriel Hustig.

Anzeige

Neben den optischen und namentlichen Veränderungen sei auch an der strategischen Ausrichtung des Unternehmens gefeilt worden. „Mit fast 20 Jahren sind wir unseren Kinderschuhen endgültig entwachsen und haben uns von einem reinem Technikanbieter zu einem ganzheitlichen Servicedienstleister für Events entwickelt. Mit dieser Kompetenz konnten wir bereits für viele regionale und überregionale Veranstaltungsstätten ein fester Partner werden. Vor allem aber sind wir jung, innovativ und digital – und das zeigen wir nun auch nach außen“, so Geschäftsführer Enrico Dreßler. Mit den Erfordernissen der Corona-Pandemie für die Veranstaltungsbranche habe sich der Dienstleister im Bereich von digitalen Events einen wichtigen Zweig aufgebaut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.