Prolight + Sound 2018: Show Technology wird neuer AV Stumpfl Distributor in Australien und Neuseeland

Der österreichische AV-Technologiehersteller AV Stumpfl hat kurz vor der Prolight + Sound 2018 bekanntgegeben, dass die australische Firma Show Technology ab sofort die Distribution der Leinwand- und Medienserversysteme von AV Stumpfl in Australien und Neuseeland übernehmen wird.

Von links nach rechts: Fabian Stumpfl, AV Stumpfl CEO; Harry Gladow, AV Stumpfl Global Business Development Manager; Emmanuel Ziino, Show Technology CEO; Tobias Stumpfl, AV Stumpfl CEO und Vince Haddad, Show Technology Technical Director. (Bild: Show Technology )

 

Show Technology ist auf den exklusiven Import, Weiterverkauf und die Distribution von professionellem Equipment international führender AV-Hersteller spezialisiert. Kurz vor Beginn der Prolight + Sound 2018 kommentierte Show Technology CEO Emmanuel Ziino die Bekanntgabe der neuen Vertriebspartnerschaft: “Wir fühlen uns geehrt, der exklusive Distributor für AV Stumpfl in Australien und Neuseeland sein zu dürfen. Wir arbeiten hart daran, für unsere Kunden die in unserer Industrie führenden Lösungen zu entdecken und freuen uns darüber, unser Angebot im AV-Bereich ausbauen zu können. Ab sofort bieten wir unseren bekannten Service den bestehenden AV Stumpfl Kunden in Australien und Neuseeland an und streben danach, einen reibungslosen Übergangsprozess zu gewährleisten. Wir heißen AV Stumpfl in unserer Familie willkommen und freuen uns darauf, das Geschäftsfeld gemeinsam zu entwickeln.”

Zusätzlich zu der Geschäftszentrale in Sydney, unterhält Show Technology weitere Zweigstellen und Lagerstätten in Perth, Brisbane, Melbourne und Auckland. Es ist geplant, dort auch Material vorrätig zu haben, um AV Stumpfl Kunden schneller und effizienter unterstützen zu können.

AV Stumpfl CEO Tobias Stumpfl erklärt die Gründe für die neue Vertriebspartnerschaft: “Wir sind fest davon überzeugt, dass das Show Technology Team einen absolut großartigen Job bei der Erweiterung unserer Marktpräsenz in Australien und Neuseeland machen wird. Sie haben einen sehr guten Ruf und genau das Knowhow, welches man braucht, um die einzigartigen Qualitäten unseres Produktportfolios zu verstehen. 2018 ist ein sehr besonderes Jahr für uns, da wir im weiteren Jahresverlauf eine ganze Reihe neuer und sehr innovativer Produkte vorstellen werden. Es gibt uns ein gutes Gefühl zu wissen, dass wir sie mit Hilfe von Show Technology wirklich weltweit werden bekannt machen können.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: