Halle 4.1 Stand D10

Roland Professional A/V auf der Prolight + Sound

Vom 5. bis 8. April 2016 findet auf dem Frankfurter Messegelände wieder die Fachmesse Prolight + Sound statt. Roland Professional A/V ist mit seinen Highlights, wie der M-5000 C Live Mixing Console, dem V-1200HD Video-Mixer und dem V-1HD Video Switcher, in Halle 4.1 an Stand D10 vertreten.

Die M-5000 C Live Mixing Console verfügt, wie schon die größere Variante M-5000, über Rolands neue O.H.R.C.A-Technologie (Open, High Resolution and Configurable Architecture). Durch das kleinere und kompaktere Design soll sie deutlich leichter sein, dabei aber über die Power des größeren M-5000 verfügen.

Der neue V-1200 HD Video-Mixer soll durch seine Hybrid Engine und den erschwinglichen Preis eine gute Lösung für Broadcast, Streaming und Produktion sein und verfügt zudem über zahlreiche Erweiterungsmöglichkeiten.

Der V-1 HD Video Switcher soll durch seine einfache Handhabung überzeugen. Der portable Video Switcher mit integrierter Steuerzentrale besitzt Anschlüsse für bis zu vier HDMI-Audio- und -Video-Quellen und stellt eine Vielzahl an professionellen Composing-Effekten zur Verfügung, inklusive “Bild-in-Bild” und Freistellen, für das Einfügen von Grafiken, Titeln und das Anwenden der Greenscreen-Technik. Anfang Februar brachte Roland Professional A/V mit der iPad-App V-1 HD Remote ein weiteres interessantes Feature für das kleine Kraftpaket auf den Markt und machte es dadurch in der Nutzung noch flexibler.

Auf der Messe stehen die Ausstellungsstücke von Roland Professional A/V exklusiv zum Ausprobieren bereit. Die Messe ist vom 5. bis 8. April von 10 bis 19 Uhr geöffnet.

Das könnte Sie auch interessieren: