Jahresrückblick

Sonovts schaut auf ein erfolgreiches Jahr 2021 zurück

Sonovts Rental & Service GmbH konnte mit seinen beiden Niederlassungen in Köln und München im Jahr 2021 größere Erfolge feiern. Nun lassen sie das vergangene Jahr Revue passieren und berichten von Neuanschaffungen sowie von verschiedenen Großprojekten.

Sono v.t.s.(Bild: Sono v.t.s.)

Zum Jahreswechsel investierte die Sonovts Rental & Service GmbH in zusätzliche Grass Valley LDX 86N UHD Kamerazüge, Sachtler VarioPed Pumpstative sowie in Canon CJ14ex4,3 UHD Weitwinkel. Diese Neuanschaffungen nimmt Sonovts zum Anlass, einen Blick auf das Jahr 2021 zurückzuwerfen, das von der Herauslösung der Sonovts Rental & Service GmbH aus der Sonovts Media GmbH gekennzeichnet war.

Anzeige

Mit beiden Niederlassungen seien im Jahr 2021 hervorragende Umsätze erzielt und darüber hinaus auch einige Großprojekte realisiert worden. Hierzu gehören unter anderem die Olympischen Spiele in Japan, diverse Wintersportproduktionen zum Jahreswechsel sowie drei Großprojekte zusammen mit der Sonovts Media GmbH für die Olympischen Winterspiele in China.

Weiterhin gebe es im Markt eine rege Nachfrage nach mobilen Regiesystemen – diese umfasse sowohl kleine 2-Kamera Anwendungen als auch komplette UHD Regiesystem mit allen Komponenten.

Sono v.t.s.(Bild: Sono v.t.s.)

Mit den Anschaffungen in UHD Technik aus den Jahren 2020, 2021 und 2022 sei Sonovts nun hervorragend aufgestellt, um Kunden in jeder Hinsicht bei ihren Produktionen helfen zu können. Sei es im Bereich Dry Hire, oder auch bei komplexeren Herausforderungen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.