Partnerschaft zwischen weltweit größtem Kinobetreiber und Christie

Strategische Partnerschaft zwischen Wanda Cinema Line und Christie

Christie kündigt eine strategische Partnerschaft mit Wanda Cinema Line an, um die Einführung des digitalen Kinos und immersiver Soundsysteme in China zu beschleunigen.

Durch die Partnerschaft zwischen Christie und Wanda Cinema Line soll die Einführung des digitalen Kinos in China beschleunigt werden.

Im Rahmen einer umfangreichen Vereinbarung mit Wanda Cinema Line zur beschleunigten Einführung des digitalen Kinos und immersiver Soundsysteme in China wurde der Einsatz von digitalen 2/4K-Kinoprojektoren von Christie, 6P-Laserprojektoren von Christie sowie der Vive Audio-Lösungen beschlossen, die in den kommenden drei Jahren für 1.500 und mehr Leinwände installiert werden sollen. Außerdem wurde vereinbart, dass Christie zur Unterstützung dieser Maßnahmen weitere Kundenzentren in China einrichten wird.

Christie gab bekannt, dass die Wanda Cinema Line, eine Tochtergesellschaft der Wanda Group und weltweit größter Kinobetreiber mit 195 Kinos und 1.732 Leinwänden in China (Stand Juli 2015), in den kommenden drei Jahren mehr als 1.500 digitale 2K- und 4K-Kinoprojektoren der Christie Solaria-Serie sowie die Christie Vive Audio-Lösung installieren wird.

Das könnte Sie auch interessieren: