Hausmesse

Studio Hamburg MCI lädt zum zehnjährigen Jubiläum der Hamburg Open im Januar 2019

Am 17. Januar 2019 öffnet die Hamburg Open bereits zum zehnten Mal ihre Tore auf dem Studio Hamburg Gelände. Was als kleiner Branchentreff begann, hat sich mittlerweile zu einer gefragten Messe der Broadcast-, IT- und Medientechnikbranche entwickelt.

Besucher der Hamburg Open 2018
Hamburg Open 2018 (Bild: Studio Hamburg MCI)

Frei nach dem Motto „Back to the roots“ wird die Jubiläumsausgabe wieder im Studio A1 stattfinden, in dem damals die erste Hamburg Open im kleinen Kreis veranstaltet wurde. „Für die Messe reichte vor 10 Jahren der Platz aus, den diesmal der Vortragsraum einnehmen wird. Das ist natürlich eine schöne Entwicklung, auf die wir ein wenig stolz sind.“, so Tim Grevenitz, Leiter Vertrieb und Marketing bei MCI.

Freuen dürfen sich die Besucher auch diesmal wieder auf zwei Hallen voller namhafter Aussteller, innovative Produkte und interessante Vorträge, unter anderem zu den Themen HDR, KI und Status Quo IP.

Wer noch Interesse hat, als Aussteller an der Hamburg Open teilzunehmen, sollte nicht zu lange warten: „Auch in diesem Jahr war die Nachfrage nach Ständen wieder enorm hoch. Wir gehen davon aus, dass auch die restlichen Stände schnell ausgebucht sein werden“, so die Einschätzung von Lea Petzold, zuständig für die Messeorganisation.

Der Eintritt ist kostenlos.

 

Mehr Informationen zur Hamburg Open am 17. Januar 2019 gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: